Voriges Event Jan Weiler: Ă„lternzeit am 20.11.2023
Voriges Event Heiligs Blechle: GlĂĽhschoppe mit dem RTC D… am 22.11.2023
Kerstin Gier: Vergissmeinnicht - Was bisher verloren war
Foto © Kerstin Gier

Kerstin Gier: Vergissmeinnicht - Was bisher verloren war

Die Bestsellerautorin öffnet uns die Tür zu einer neuen phantastischen Welt und erzählt eine mitreißende Liebesgeschichte aus zwei Perspektiven.

Mit Feen abzuhängen, durch Portale in eine Parallelwelt zu spazieren und Superkräfte zu besitzen, daran hat Quinn sich mittlerweile gewöhnt. Blöd nur, dass ihn jedes Geheimnis, das er aufdeckt, vor neue Rätsel stellt. Ohne Matilda und ihre ganz spezielle Art, den Dingen auf den Grund zu gehen, wäre er völlig aufgeschmissen.
Zwei liebenswerte Protagonisten und magische Ideen machen Kerstin Giers Fortsetzung zu einer ebenso packenden LektĂĽre wie Band 1 (Was man bei Licht nicht sehen kann). Die perfekte Mischung aus witzig, spannend und romantisch.
Kerstin Gier, Jahrgang 1966, hat 1995 ihr erstes Buch veröffentlicht und schreibt seither überaus erfolgreich für Jugendliche und Erwachsene. Ihre Edelstein-Trilogie und die „Silber“-Bücher wurden zu internationalen Bestsellern, mehrere Romane von ihr sind verfilmt worden. Die Autorin lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Köln.

Ticket
Inklusive Hin- und RĂĽckfahrt mit Bus und Bahn im gesamten RMV-Gebiet.

Dienstag, 21. November 2023
Beginn: 19:00 Uhr
Einlass: 18:00 Uhr

Saal bestuhlt, freie Platzwahl

Tickets ab 8,00 €
Kategorie VVK AK
Einzelplatz 8,00 € 10,00 €
Ermäßigt ab 5,50 €
Kategorie VVK AK
Einzelplatz 5,50 € 7,50 €

Alle Eintrittspreise sind Endpreise. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Preisangaben.

Verantwortlicher Veranstalter:
Centralstation Veranstaltungs-GmbH * Im Carree * 64283 Darmstadt

Ă„hnliche Veranstaltungen

Nichts mehr verpassen: Jetzt den Centralstation-Newsletter abonnieren!