Voriges Event Haroun's 50s Club am 05.02.2016
Voriges Event Kinder-Malaktion in der Centralstation (bi… am 06.02.2016
////Darmstadt weiterdenken - Masterplan 2030+

////Darmstadt weiterdenken - Masterplan 2030+

Wie soll Darmstadt im Jahr 2030 aussehen? Auftaktveranstaltung zu einem mehrjährigen, großangelegten, dialogischen und partizipativen Planungsprozess.

Die Wissenschaftsstadt Darmstadt w√§chst, entwickelt sich und zieht Menschen an. Darmstadt ist Schwarmstadt und Stadt der Zukunft laut dem aktuellem Zukunftsindex 2030 (Wirtschaftswoche). Um den damit einhergehenden planerischen und zivilgesellschaftlichen Fragestellungen konstruktiv und mit einer √ľbergeordneten Strategie zu begegnen, hat die Wissenschaftsstadt Darmstadt beschlossen, einen mehrj√§hrigen, gro√üangelegten, dialogischen und partizipativen Planungsprozess ‚Äď Masterplan Darmstadt 2030+ ‚Äď zu starten.
Der offizielle Startschuss des stadtplanerischen Prozesses ‚ÄěDarmstadt weiterdenken - Masterplan Darmstadt 2030+‚Äú findet im Rahmen einer zweit√§gigen Auftaktveranstaltung Anfang Februar 2016 in der Centralstation statt. Mittelpunkt der Auftaktveranstaltung am Donnerstag, dem 4. Februar, bildet ein Planner-Slam von 19 Uhr bis 21 Uhr, ganz in Manier der bekannten und beliebten Science-Slams von Alex Dreppec. In pr√§gnanten, humorvollen und offenen Vortr√§gen wird Darmstadt in unterschiedlichsten Facetten erlebbar gemacht.
Fokus des zweiten Teils der Auftaktveranstaltung bildet am Samstag, dem 6. Februar, von 10 Uhr bis 15.30 Uhr das Mitmachen und gemeinsame Arbeiten im Dialogcaf√© zu Zukunftsfragen wie zum Beispiel ‚ÄěWas lieben wir an unserer Stadt?‚Äú oder ‚ÄěWas macht uns besonders?‚Äú und richtet sich an die B√ľrgerinnen und B√ľrger Darmstadts. Dabei bilden Themen wie Wohnen, √Ėkonomie, Wissenschaft und Bildung, Soziales, √Ėkologie, Klima und Umwelt, Mobilit√§t, Stadtqualit√§t, Image und Identit√§t den Rahmen der Veranstaltung.
 

Dieses Event ist leider vorbei. Hier finden Sie unser aktuelles Programm

Samstag, 06. Februar 2016
Beginn: 10:00 Uhr
Einlass: 09:30 Uhr

Saal teilbestuhlt, freie Platzwahl

Alle Eintrittspreise sind Endpreise. Keine Gew√§hr f√ľr die Richtigkeit der Preisangaben.

Verantwortlicher Veranstalter:
Wissenschaftsstadt Darmstadt * Stadtplanungsamt * Bessunger Str. 125 - Block D * 64295 Darmstadt

√Ąhnliche Veranstaltungen

Nichts mehr verpassen: Jetzt den Centralstation-Newsletter abonnieren!