Voriges Event Frizz Live: 1 Pfund Shaqua - AUSVERKAUFT - am 14.02.2020
Voriges Event Jochen Malmsheimer: Ich bin kein Tag für e… am 15.02.2020
Jugend musiziert: Preisträgerkonzert
Foto © Markus Kaesler

Jugend musiziert: Preisträgerkonzert

Mit den Siegern des Regionalwettbewerbs sowie einem musikalischen Querschnitt der beteiligten Instrumente und Musiker aller Altersklassen.

Zum 57. Mal findet 2020 der vom Deutschen Musikrat ausgerichtete Nachwuchswettbewerb „Jugend musiziert“ statt. Begeisterte Nachwuchsmusiker, die nicht in einer professionellen musikalischen Ausbildung stehen, stellen sich hier einer besonderen künstlerischen Herausforderung. Das gemeinsame Erlebnis beim Musizieren im Ensemble stellt eine Bereicherung für das eigene Leben dar und ist somit wertvoll für die Entwicklung der Kinder und Jugendlichen.

Im Jahr 2020 sind in der Solowertung Klavier, Harfe, Gesang, Drumset (Pop) und Gitarre (Pop), in der Ensemblewertung Streicher, Bläser, Akkordeon- Kammermusik und Neue Musik ausgeschrieben.

Im Rahmen des Preisträgerkonzerts mit den Siegern des Regionalwettbewerbs wird ein Querschnitt der beteiligten Instrumente und Musiker aller Altersklassen zu hören sein. Ein weiterer wichtiger Programmpunkt ist die Urkundenverleihung an alle Teilnehmer sowie die Vergabe der Preise.

Am Samstag, dem 15. Februar, in der Centralstation.

Eintritt frei

Samstag, 15. Februar 2020
Beginn: 11:00 Uhr
Einlass: 10:30 Uhr

Saal bestuhlt, freie Platzwahl

Alle Eintrittspreise sind Endpreise. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Preisangaben.

Verantwortlicher Veranstalter:
Veranstaltet vom Deutschen Musikrat in Kooperation mit der Centralstation

Ähnliche Veranstaltungen

Nichts mehr verpassen: Jetzt den Centralstation-Newsletter abonnieren!