Voriges Event VERLEGT: Fußball ist unser Leben - Alles i… am 11.05.2020
Voriges Event VERLEGT: flunker produktionen: Betti Kette… am 11.05.2020
VERLEGT: Einsame Gesellschaft?! - Wissenschaftliches Forum zu Inklusion (bis 21 Uhr)

VERLEGT: Einsame Gesellschaft?! - Wissenschaftliches Forum zu Inklusion (bis 21 Uhr)

Ein Austausch über Einsamkeit und den Umgang damit im Rahmen des Festivals "Alles inklusive?!".

Einsamkeit kennen alle Menschen. Aber die meisten Menschen sind nicht freiwillig einsam. Entweder lassen die Lebensumstände uns einsam werden oder wir werden von der Gesellschaft oder von Gruppen ausgeschlossen.
An diesem Tag möchten wir uns darüber austauschen. Wir möchten über die Lebensumstände, über Ursachen und Strategien der Einsamkeit reden.
Die Hochschule Darmstadt, das Studierendenwerk und das Staatstheater Darmstadt laden Menschen und Vereine ein, die von sich erzählen und uns an ihren Erfahrungen teilhaben lassen.

Am Montag, dem 11. Mai, im Rahmen des Festivals "Alles inklusive?!" im Staatstheater Darmstadt.

Ablauf:

Was ist eigentlich Einsamkeit?
16.00 – 16.45 Uhr
Christine Preißmann | Ärztin, Groß-Umstadt
Susanne Bücker | Ruhr-Universität Bochum
Moderation: Volker Beck (Hochschule Darmstadt)

Einsamkeit durch Ausgrenzung
18.00 – 18.45 Uhr
Nico Bobka | Gesellschaft für Antiziganismusforschung
Constantin Grosch | Inklusionsaktivist
Deborah Schnabel | stellv. Leiterin der Bildungsstätte Anne Frank
Moderation: Amanda Cohen (Studierendenwerk Darmstadt)

Wie kommen wir aus der
Einsamkeitsfalle heraus?
20.00 – 20.45 Uhr
Ute Laucks | Koordination Inklusionsprojekte, Wissenschaftsstadt Darmstadt
Christine Preißmann | Ärztin, Groß-Umstadt
Constantin Grosch | Inklusionsaktivist
Deborah Schnabel | stellv. Leiterin der Bildungsstätte Anne Frank
Moderation: Svenja Heck (Hochschule Darmstadt) und Louisa Frenzel (Studierendenwerk Darmstadt)

Rahmenprogramm für die Pause ab 15 Uhr
Einblicke in
psychomotorische Übungen
mit Frank Nickel & Holger Jessel
Musik macht's möglich: MiteinAnderSein
Musikalische Beiträge zu inklusiver Gemeinschaft
mit Sara Hubrich

Marktplatz der Vielfalt
Vereine Stellen sich vor
15.00 – 20.00 Uhr

Alles Inklusive?! wird aufgrund der aktuellen Situation auf den Zeitraum 27.04. bis 16.05.2021 verlegt. Die einzelnen neuen Termine werden noch bekannt gegeben.

Montag, 11. Mai 2020
Beginn: 15:00 Uhr
Einlass: 15:00 Uhr

Staatstheater Darmstadt, Foyer Kleines Haus
Georg-Büchner-Platz 1
64283 Darmstadt

Alle Eintrittspreise sind Endpreise. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Preisangaben.

Verantwortlicher Veranstalter:
Hochschule Darmstadt Fachbereich Soziale Arbeit * Adelungstraße 51 * 64283 Darmstadt

Ähnliche Veranstaltungen

Nichts mehr verpassen: Jetzt den Centralstation-Newsletter abonnieren!