Fußball WM 2018

Endlich, ENDLICH ist es wieder so weit – ein Sommer samt Sonnenschein und Fußballgroßereignis steht vor der Tür! Und weil gemeinsames Jubeln, Fiebern, Leiden und Diskutieren bekanntlich am meisten Spaß macht, öffnet auch das CentralStadion für dieses Spektakel wieder seine Türen! Natürlich übertragen wir alle Spiele der Deutschen Elf in der Halle live mit HD-Beamer und auf Großbildleinwand sowie in der Regel alle anderen Spiele ab 16 Uhr. Alle Begegnungen mit deutscher Beteiligung zeigen wir zudem in kinder- und jugendfreundlicher Atmosphäre bestuhlt im Saal und über die Außenbar.

Als gastronomisches Familien-Special warten im Saal zwei Darmstädter Braustüb’l 0,33l (Pils, Radler, Helles oder Alkoholfrei) sowie Fritz-Getränke nach Wahl für insgesamt 10,50 Euro statt 12 Euro (zzgl. Pfand).
Bei ausgewählten Spielen haben wir in der Halle wieder unser beliebtes Tippspiel* vorbereitet: Vor Beginn einer Partie auf eine Mannschaft als Sieger tippen und sobald und solange diese bis Spielende in Führung liegt gibt es 50 Cent Rabatt auf Darmstädter Braustüb’l 0,33l (Pils, Radler, Helles oder Alkoholfrei) sowie Fritz-Getränke nach Wahl (nur ein Getränk pro Bestellung).
Des Weiteren haben wir eine feine Auswahl russischer Wasser – äh Wodka – für Euch eingekauft: 2cl Moskovskaya (2 Euro), Russian Standard (2,50 Euro) sowie den feinen Stolichnaya (3 Euro). Während der Spiele gibt es auch alle Wodka-Mischgetränke mit einem Sonderwodka zum normalen Preis! Und für den kleinen Hunger zwischendurch halten wir Brezeln und wechselnde Snacks für alle Passivsportler bereit!

Kurzfristige Änderungen vorbehalten.

 

* Von Specials ausgenommen sind alle Partien mit Deutscher Beteiligung, Spiele mit Ausschank in Plastik sowie alle Spiele während des Heinerfests und können nicht kombiniert werden. Das Wodkaspecial gilt immer.

Die nächsten Spiele

14.06., 17 Uhr: Russland – Saudi Arabien (Halle)
15.06., 17 Uhr: Marokko – Iran (Halle)
15.06., 20 Uhr: Portugal – Spanien (Halle)
16.06., 18 Uhr: Peru – Dänemark (Außenbar)
16.06., 21 Uhr: Kroatien – Nigeria (Außenbar)
17.06., 17 Uhr: Deutschland – Mexiko (Halle, Saal, Außenbar)
17.06., 20 Uhr: Brasilien – Schweiz (Halle)
18.06., 17 Uhr: Belgien – Panama (Halle)
18.06., 20 Uhr: Tunesien – England (Halle)
19.06., 17 Uhr:  Polen – Senegal (Halle)
19.06., 20 Uhr: Russland – Ägypten (Halle)
20.06., 17 Uhr:  Uruguay – Saudi Arabien (Halle)
20.06., 20 Uhr: Iran – Spanien (Halle)
21.06., 17 Uhr:  Frankreich – Peru (Halle)
21.06., 20 Uhr: Argentinien – Kroatien (Halle)
22.06., 17 Uhr:  Nigeria – Island (Halle)
22.06., 20 Uhr: Serbien – Schweiz (Halle)
23.06., 17 Uhr:  Südkorea – Mexiko (Halle)
23.06., 20 Uhr: Deutschland – Schweden (Halle, Außenbar)
24.06., 17 Uhr:  Japan – Senegal (Halle)
24.06., 20 Uhr: Polen – Kolumbien (Halle)
25.06., 16 Uhr:  Saudi-Arabien – Ägypten (tba)
25.06., 16 Uhr: Uruguay – Russland (tba)
25.06., 20 Uhr:  Spanien – Marokko (tba)
25.06., 20 Uhr: Iran – Portugal (tba)
26.06., 16 Uhr:  Dänemark – Frankreich (tba)
26.06., 16 Uhr: Australien – Peru (tba)
26.06., 20 Uhr:  Island – Kroatien (tba)
26.06., 20 Uhr: Nigeria – Argentinien (tba)
27.06., 16 Uhr:  Südkorea – Deutschland (Halle, Saal, Außenbar)
27.06., 20 Uhr: Schweiz – Costa Rica (tba)
27.06., 20 Uhr:  Serbien – Brasilien (tba)
28.06., 16 Uhr: Japan – Polen (tba)
28.06., 16 Uhr:  Senegal – Kolumbien (tba)
28.06., 20 Uhr: England – Belgien (Halle)

Fortsetzung folgt …

Kurzfristige Raumänderungen sind nicht beabsichtigt, aber dennoch möglich!

Nichts mehr verpassen: Jetzt den Centralstation-Newsletter abonnieren!