Voriges Event Andreas Altmann: Gebrauchsanweisung für da… am 18.04.2017
Voriges Event John Lees' Barclay James Harvest: Best Of … am 21.04.2017
The Jesus And Mary Chain

The Jesus And Mary Chain

Die Helden des Britpop der frühen Neunziger melden sich mit neuem Album zurück!

Zwei Brüder aus dem schottischen East Kilbride mischten in den 80ern und frühen 90ern erst die britische Musikszene, dann auch die jenseits des Kanals gewaltig auf: Jim und William Reid von The Jesus And Mary Chain. Mit dem 1985 erschienenen Album „Psychocandy“ avancierten sie zu den Helden des Shoegaze, das renommierte englische Musikmagazin New Musical Express kürte es sogar zum zweitbesten Album ever. Doch die wilde Energie, die Musik und Auftritte der Gruppe prägte, machte sich auch zwischen den Bandmitgliedern breit und so kam es 1998 zum Zerwürfnis der Geschwister. Erst 2007 reformierte sich die Band, die als Wegbereiter des Britpop gilt, und jetzt, im März 2017, erscheint nach 18 Jahren ihr erstes neues Album „Damage And Joy“. Alter und neuer Manager Alan McGee darüber: „It’s kinda enormous“. Wie gewaltig der aktuelle Sound ist, stellen die Schotten im Frühjahr bei einer Europa-Tournee mit vier ausgewählten Deutschland-Terminen unter Beweis.

Am Donnerstag, dem 20. April, in der Centralstation.

Ticket
Inklusive Hin- und Rückfahrt mit Bus und Bahn im gesamten RMV-Gebiet.

Donnerstag, 20. April 2017
Beginn: 20:30 Uhr
Einlass: 19:30 Uhr

Halle unbestuhlt

Tickets ab 40,90 €
Kategorie VVK AK
Stehplatz 40,90 € 42,50 €
Schwerbehinderte ab 21,25 €
Kategorie VVK AK
Stehplatz 21,25 € 22,05 €

Alle Eintrittspreise sind Endpreise. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Preisangaben.

Verantwortlicher Veranstalter:
Centralstation Veranstaltungs-GmbH * Im Carree * 64283 Darmstadt

Ähnliche Veranstaltungen

Nichts mehr verpassen: Jetzt den Centralstation-Newsletter abonnieren!