Voriges Event Dead Kennedys am 17.08.2022
Voriges Event Upstairs: metty | Thala am 20.08.2022
Upstairs: Juli Kwadwo | Jamaram meets Jahcoustix
Foto © Jahcoustix (rechts): Urban Tree Media

Upstairs: Juli Kwadwo | Jamaram meets Jahcoustix

Easy Summer-Feeling im Carree mit Loopstation, Elektrofolk, Reggaetunes, Dub und ein bisschen Ska.

Warum nicht auch mal eine kleine, feine BĂŒhne VOR der Centralstation aufbauen? Das ist die Idee hinter „Upstairs“: Ein bunter Querschnitt aus dem Jahresprogramm des Kulturhauses, fĂŒr den die Besucher*innen auf der Treppe platznehmen, die sie normalerweise IN die Centralstation fĂŒhrt.
Dieses Format greifen wir nach lÀngerer Pause in diesem Jahr endlich wieder auf! Geboten werden kleine Independent Acts sowie ein Poetry-Slam. Der Eintritt zu allen Upstairs-Veranstaltungen ist kostenfrei.


Die Reihe eröffnet am Freitag, dem 19. August, Juli Kwadwo. Der Musiker aus Heidelberg vereint Folk, Reggae und elektronische Elemente mit seiner Loopstation. Wer KĂŒnstler wie Tash Sultana, DubFX, Mc Xander oder FKJ kennt und liebt, ist hier genau richtig. Weitere musikalische Inspirationen reichen von Leonnard Cohen und Passenger bis Monolink.
Weiter geht es im Anschluss mit Jamaram, die bereits 22 Jahre Bandgeschichte im GepĂ€ck haben. Dass die MĂŒnchener, die in den letzten zwei Jahrzehnten die halbe Welt bespielten, trotz oder gerade wegen ihrer Langlebigkeit noch nicht eingerostet, sondern vielmehr gerade erst warmgejammt sind, ist nun zur Feier des Schnapszahl-Geburtstags endlich wieder auf Platte und live hörbar. Mit auf der Upstairs-BĂŒhne steht ihr langjĂ€hriger Wegbegleiter Jahcoustix. Reggaetunes, Dub und ein bisschen Ska bringen Summer-Feeling ins Carree.


Eintritt frei

Freitag, 19. August 2022
Beginn: 19:00 Uhr
Einlass: 18:30 Uhr

Carree
Vor der Centralstation
64283 Darmstadt

Alle Eintrittspreise sind Endpreise. Keine GewĂ€hr fĂŒr die Richtigkeit der Preisangaben.

Verantwortlicher Veranstalter:
Kulturfreunde Centralstation e.V. * Im Carree 1 * 64283 Darmstadt

Ähnliche Veranstaltungen

Nichts mehr verpassen: Jetzt den Centralstation-Newsletter abonnieren!