Voriges Event Bodo Wartke & Melanie Haupt: Antigone am 23.04.2023
Voriges Event Phil Siemers - MARLEEN-TOUR 2023 am 25.04.2023
Verleihung des Darmstädter Musikpreises 2023

Verleihung des Darmstädter Musikpreises 2023

Die Jury ehrt herausragende K√ľnstler*innen mit dem Musikpries sowie dem Stipendium zum Darmst√§dter Musikpreis.

Der Darmst√§dter Musikpreis 2023 geht an den in Seeheim-Jugenheim wohnenden Bassisten und Komponisten Norbert D√∂mling. Die Jury w√ľrdigt den 1952 in W√ľrzburg geborenen Musiker, der seit Anfang der 1970er im Bereich von Jazzrock und Modern Jazz als virtuoser E-Bassist und Kontrabassist hervorgetreten ist und damit eine einzigartige Musikerpers√∂nlichkeit mit einer jahrzehntelangen internationalen Karriere, die ihn mit vielen Weltstars des Jazz und der Fusion-Musik zusammengef√ľhrt hat. Der Musikpreis ist mit 5.000 Euro dotiert und mit einem Preistr√§gerkonzert verbunden.
Das Stipendium zum Musikpreis 2023 in Höhe von 2.000 Euro erhält die junge Komponistin Jadwiga Frej. Frejs Musik existiert an der Schnittstelle zwischen theatraler und musikalischer Aktion. Sie komponiert nicht allein Töne, Rhythmen und Formen, sondern Gesamtsituationen: Klang, Raum, Licht, Audiodokumente, elektronische Klänge und den Körper der Interpreten. Dabei entstehen bestechend-klare, humorvoll-hintersinnige musiktheatrale Formen.
Der fr√ľhere Darmst√§dter Oberb√ľrgermeister Peter Benz, Vorsitzender des Darmst√§dter F√∂rderkreises Kultur, und der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Darmstadt, Dr. Sascha Ahnert, stellten die Preistr√§ger vor.


Eintritt frei

Montag, 24. April 2023
Beginn: 19:00 Uhr
Einlass: 18:00 Uhr

Saal bestuhlt, freie Platzwahl

Alle Eintrittspreise sind Endpreise. Keine Gew√§hr f√ľr die Richtigkeit der Preisangaben.

Verantwortlicher Veranstalter:
Darmstädter Förderkreis Kultur e.V. und der Sparkasse Darmstadt in Kooperation mit der Centralstation.

√Ąhnliche Veranstaltungen

Nichts mehr verpassen: Jetzt den Centralstation-Newsletter abonnieren!