Voriges Event Merck-Sommerperlen: The Teskey Brothers am 12.07.2023
Voriges Event Merck-Sommerperlen: Thomas D & The KBCS am 18.07.2023
Merck-Sommerperlen: Chico Trujillo

Merck-Sommerperlen: Chico Trujillo

Die temperamentvollen Chilenen sind bekannt fĂŒr die „Nueva Cumbia Chilena“, einen Stilmix aus Cumbia, Bolero, Rumba, gepaart mit Rock, Reggae und Ska.

In Chile kennt sie fast jeder: Chico Trujillo fĂŒllen in ihrem Heimatland mit ihren Auftritten ganze Stadien. Mittlerweile hat sich die Band neben Lateinamerika auch in den USA und Europa etabliert. Hier gelten sie als „Latin Gogol Bordello", und die New York Times kĂŒrte sie zur „world class party band“.
Mit ausgiebigen Tourneen in ganz Europa, ihrer sehr tanzbaren Musik und mitreißenden BĂŒhnenprĂ€senz haben sich Chico Trujillo im deutschsprachigen Raum eine große Fangemeinde erspielt. Die temperamentvollen Chilenen sind bekannt fĂŒr ihren alternativen Charakter, ihre Neugier und sympathische BodenstĂ€ndigkeit.
Die Musik des elfköpfigen Orchesters, die „Nueva Cumbia Chilena“, besteht aus verschiedenen Stilen wie Cumbia, Bolero, Rumba mit vielen andinen Elementen (sogar die Panflöte kommt zum Einsatz) und einem Mix aus Rock, Reggae und Ska. Die bestens eingespielte Rhythmusgruppe macht ordentlich Druck und die große BlĂ€sersektion heizt richtig ein. Und vorne steht mit Volksheld Macha ein Dompteur und ausdrucksstarker SĂ€nger, der mĂŒhelos zwischen Hymnen zum Mitsingen, schnellem Sprechgesang und feinfĂŒhligen Balladen wechselt.

Der Auftritt am Donnerstag, dem 13. Juli, im Rahmen der Merck-Sommerperlen verspricht vor allem eines: ganz viel gute Laune!

Dieses Event ist leider vorbei. Hier finden Sie unser aktuelles Programm

Donnerstag, 13. Juli 2023
Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr

Halle unbestuhlt

Tickets ab 25,26 €
Kategorie VVK AK
Preiskategorie 1 25,26 € 27,00 €

Alle Eintrittspreise sind Endpreise. Keine GewĂ€hr fĂŒr die Richtigkeit der Preisangaben.

Verantwortlicher Veranstalter:
Centralstation Veranstaltungs-GmbH * Im Carree * 64283 Darmstadt

Ähnliche Veranstaltungen

Nichts mehr verpassen: Jetzt den Centralstation-Newsletter abonnieren!