Voriges Event Friedrich Ani und Leo Heller: Schöner ster… am 10.05.2023
Voriges Event Zu Tisch: Kulinarische Krimi-Lesung mit Fe… am 10.05.2023
Michael Kibler und Patricia Holland Moritz: Der zerstreute Heiner
Foto © Joachim Gern und JĂĽrgen Röhrscheid

Michael Kibler und Patricia Holland Moritz: Der zerstreute Heiner

Premierenlesung aus der Darmstadt-Anthologie im Rahmen der CRIMINALE 2023 im Schlossmuseum.

Krimi-Premieren im Schlossmuseum: Der Darmstädter Krimiautor Michael Kibler stellt seinen Kurzkrimi „Alles gut“ vor. Das Leben hat Maritschka gebeutelt. Mit ihrem Hund konnte sie aus Kiew fliehen. Doch die Bedrohung ist nicht vorbei… Patricia Holland Moritz präsentiert ihren Kurzkrimi „Der zerstreute Heiner“. Beide Storys sind in der CRIMINALE-Anthologie „Jugendstil und Heinerblut“ erschienen.

***
Jugendstil und Heinerblut: AbgrĂĽndige Kurzkrimis aus Darmstadt
Die Anthologie zur CRIMINALE in Darmstadt 2023

Anlässlich der CRIMINALE 2023, des größten Branchentreffs der deutschsprachigen Kriminalliteratur, versammeln sich in dieser Anthologie 20 renommierte, preisgekrönte sowie etablierte lokale Autor*innen und setzen der südhessischen Metropole ein blutiges Denkmal. Ingrid Noll, Elisabeth Herrmann, Roland Spranger, Tatjana Kruse und viele mehr haben Darmstadt ihre Krimis auf den Leib geschrieben.

Ticket
Inklusive Hin- und RĂĽckfahrt mit Bus und Bahn im gesamten RMV-Gebiet.

Mittwoch, 10. Mai 2023
Beginn: 18:00 Uhr
Einlass: 17:30 Uhr

Schlossmuseum Darmstadt bestuhlt, freie Platzwahl
Marktplatz 15
64283 Darmstadt

Tickets ab 8,00 €
Kategorie VVK AK
Preiskategorie 1 8,00 € 10,00 €

Alle Eintrittspreise sind Endpreise. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Preisangaben.

Verantwortlicher Veranstalter:
Kulturfreunde Centralstation e.V. * Im Carree 3 * 64283 Darmstadt

Ă„hnliche Veranstaltungen

Nichts mehr verpassen: Jetzt den Centralstation-Newsletter abonnieren!