Voriges Event Die Apothekerin verrät: Gift ist meine Le… am 12.05.2023
Voriges Event Räuber, Gauner und Komplizen Darmstädter K… am 12.05.2023
Sexism is a bitch - oder? Ăśber strukturelle Ungerechtigkeit im Genre
Foto © Sarah Koska

Sexism is a bitch - oder? Ăśber strukturelle Ungerechtigkeit im Genre

Podiumsdiskussion mit Nadine Buranaseda, Sunil Mann, Janet Clark und Caterina Schäfer. Moderation: Judith Merchant. Im Rahmen der Criminale 2023.

Kann ein Roman sexistisch sein? Oder liegt das im Auge der Betrachter:innen? Bildet es die Realität ab, wenn Frauen im Krimi phantasievoll ermordet und ästhetisch drapiert werden, damit männliche Ermittler etwas aufzuklären haben? Tragen wir durch das, was wir lesen und schreiben, eine Mitverantwortung an Geschlechterklischees? Oder ist das dann doch Privatsache? Und was will der Buchmarkt?

Eine Podiumsdiskussion mit Nadine Buranaseda (Autorin, Lektorin), Sunil Mann (Autor), Janet Clark (Autorin) und Caterina Schäfer (Literaturagentin).
Moderation: Judith Merchant (Autorin).

Ticket

Freitag, 12. Mai 2023
Beginn: 16:30 Uhr
Einlass: 16:00 Uhr

Saal bestuhlt, freie Platzwahl

Tickets ab 5,00 €
Kategorie VVK TK
Preiskategorie 1 5,00 € 5,00 €

Alle Eintrittspreise sind Endpreise. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Preisangaben.

Verantwortlicher Veranstalter:
Kulturfreunde Centralstation e.V. * Im Carree 3 * 64283 Darmstadt

Ă„hnliche Veranstaltungen

Nichts mehr verpassen: Jetzt den Centralstation-Newsletter abonnieren!