Voriges Event Les Yeux d´la Tête am 21.04.2024
Voriges Event Peter Somuah Group am 02.05.2024
Susanne Hasenstab und Emil Emaille: Alltagsdramen
Foto © Stefan Fuchs

Susanne Hasenstab und Emil Emaille: Alltagsdramen

Zusammen mit ihrem Bühnenpartner Emil Emaille begibt sich die Aschaffenburger Autorin und Kolumnistin hinein in den unerschöpflichen Kosmos des Gebabbels.

Seit Jahren schon beschäftigt sich die Aschaffenburger Autorin, Kolumnistin und Kabarettistin Susanne Hasenstab mit der versteckten Komik, den Abgründen und Untiefen unserer alltäglichen Kommunikation. Zusammen mit Bühnenpartner Emil Emaille bringt sie in kabarettistischen Lesungen absurd-witzige Minidramen auf die Bühne, die aus mitgehörten Wortfetzen, Alltagsgebabbel beim Metzger, im Café oder in der Familie entstehen.
Nach „Morgen ist Gelber Sack!“ und „Warum ist die Katze so dick?“ präsentieren Susanne Hasenstab und Emil Emaille nun ihr drittes abendfüllendes Programm “Alltagsdramen” - am Samstag, dem 27. April, in der Centralstation.

Ticket
Inklusive Hin- und RĂĽckfahrt mit Bus und Bahn im gesamten RMV-Gebiet.

Samstag, 27. April 2024
Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr

Saal bestuhlt

Tickets ab 20,90 €
Kategorie VVK AK
Sitzplatz 20,90 € 22,50 €

Alle Eintrittspreise sind Endpreise. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Preisangaben.

Verantwortlicher Veranstalter:
Centralstation Veranstaltungs-GmbH * Im Carree * 64283 Darmstadt

Ă„hnliche Veranstaltungen

Nichts mehr verpassen: Jetzt den Centralstation-Newsletter abonnieren!