Voriges Event Daniel Schreiber: Die Zeit der Verluste am 04.12.2023
Voriges Event Heiligs Blechle: GlĂĽhschoppe mit Buergerme… am 06.12.2023
ABGESAGT: Wissenschaftstag spezial: Weltraumwagner live – unbekannte Welten und unsichtbares Universum
Foto © NASA, ESA, Jupiter ERS Team

ABGESAGT: Wissenschaftstag spezial: Weltraumwagner live – unbekannte Welten und unsichtbares Universum

Die Eismonde des Jupiter sowie das Geflecht dunkler Materie und Energie stehen im Fokus zweier Missionen, die von der ESA in Darmstadt gesteuert werden.

Die hr-iNFO-Journalisten und Podcaster Dirk Wagner und Oliver Günther besuchen die Centralstation wieder zu einem „Weltraumwagner live“-Gespräch mit Expert*innen der ESA. In diesem Jahr gab es für die Europäische Weltraumorganisation ESA gleich zwei große Starts von Wissenschaftsmissionen.

Juice (Jupiter Icy Moons Explorer) ist auf dem Weg zum Jupiter-System. Unter der Oberfläche von drei der größten Monde des Jupiter – Europa, Ganymed und Kallisto – befinden sich Wasservorkommen, die weitaus größer sind als die der Ozeane der Erde. Diese Monde von der Größe eines Planeten bieten uns spannende Hinweise darauf, dass Voraussetzungen für Leben auch außerhalb unseres „Pale Blue Dot“ existieren könnten.

Euclid hat die Aufgabe, das „unsichtbare Universum“ zu erforschen, das geheimnisvolle Geflecht aus dunkler Materie und dunkler Energie, die die beschleunigte Expansion des Universums verursacht. Die Mission soll helfen, diese exotischen Gebilde zu verstehen, die mehr als 95 % der Struktur des Universums ausmachen.

Spannende Einblicke in zwei Weltraummissionen am Dienstag, dem 5. Dezember, in der Centralstation.

Dieses Event ist leider vorbei. Hier finden Sie unser aktuelles Programm

Dienstag, 05. Dezember 2023
Beginn: 19:00 Uhr
Einlass: 18:00 Uhr

Saal bestuhlt, freie Platzwahl

Alle Eintrittspreise sind Endpreise. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Preisangaben.

Verantwortlicher Veranstalter:
Centralstation in Kooperation mit ESA/ESOC, hr-iNFO und der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Ă„hnliche Veranstaltungen

Nichts mehr verpassen: Jetzt den Centralstation-Newsletter abonnieren!