Voriges Event Jazzanova am 27.11.2024
Voriges Event Psychedelic Night with Colour Haze, The Bl… am 29.11.2024
Selig: 30 Jahre und endlich unendlich Teil 2
Foto © Sven Sindt

Selig: 30 Jahre und endlich unendlich Teil 2

Sie waren die ersten, die Grunge und Rock’n’Roll mit deutschen Texten vortrugen – nach 30 Jahren mit anderen Themen aber gut wie eh und jeh.

Was 1993 in einer Hamburger Kneipe begann, war Liebe auf den ersten Ton. Vor 30 Jahren gründeten sich SELIG und sind seither ein wichtiger Teil deutscher Musikgeschichte. Die Liebe zur Bühne ist bis zum heutigen Tage geblieben und so geht die „Und endlich unendlich Tour“ im kommenden Jahr weiter.
Ihre Musik, beeinflusst von Nirvana, Led Zepplin und den Black Crowes kombiniert, mit deutschen Lyrics, bildet das Fundament für den German Grunge. Ihre außergewöhnliche Musik wird durch einzigartige Musikvideos und ihrer einmaligen Bühnenpräsenz untermauert. Jan Plewkas unverwechselbare und tiefgreifende Texte verbinden sich mit dem rauen, düsteren Sound der Band. Für das SELIG Publikum sind diese Klänge Teil ihrer Geschichte, ihres Soundtracks und ein absolutes Lebensgefühl.

Am Donnerstag, dem 28. November, in der Centralstation.

Ticket
Inklusive Hin- und Rückfahrt mit Bus und Bahn im gesamten RMV-Gebiet.

Donnerstag, 28. November 2024
Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr

Halle unbestuhlt

Tickets ab 41,05 €
Kategorie VVK AK
Stehplatz 41,05 € 44,00 €

Alle Eintrittspreise sind Endpreise. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Preisangaben.

Verantwortlicher Veranstalter:
Centralstation Veranstaltungs-GmbH * Im Carree * 64283 Darmstadt

Ähnliche Veranstaltungen

Nichts mehr verpassen: Jetzt den Centralstation-Newsletter abonnieren!