Voriges Event Frizz Live: 1 Pfund Shaqua am 16.02.2018
Voriges Event Nicole Jäger am 20.02.2018
Michael Fitz: Des bin I

Michael Fitz: Des bin I

Mit Begeisterung und ohne Scham fischt Fitz in den (trübsten) privaten Gewässern der Menschheit – und wird dabei auf sich selbst zurück geworfen.

In der Musikbranche wird Michael Fitz noch immer als Geheimtipp gehandelt – vielleicht, weil er den meisten eher durch seine unzähligen Fernseh- und Kinorollen bekannt ist. Aber der 59-Jährige ist nicht nur Schauspieler, sondern auch Musiker, Liedermacher aus Überzeugung: „Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, gerade in den etwas trüben Gewässern zu fischen.“

Es geht ums Leben und es wird oft sehr privat in den einfühlsamen Stücken des bayerischen Songpoeten. Weil alles, was geschieht – schön, großartig, missverständlich, grausam – seinen Ursprung bei uns selbst hat. Je mehr wir erkennen, wie der Wahnsinn der anderen auch der unsere ist, die Ursachen des ganz Großen auf einmal im ganz Kleinen sehen, desto eher können wir uns darin entspannen. Und, wenn alles gut geht, über unseren eigenen Wahnsinn lachen, uns ganz freimütig darin zu erkennen geben: „Des bin I“. Bei diesem Konzert kann man sich getrost berührt, getroffen, belustigt oder auch wiedererkannt fühlen. Lebendig eben.

Am Sonntag, dem 18. Februar 2018, in der Centralstation.

Ticket
Inklusive Hin- und Rückfahrt mit Bus und Bahn im gesamten RMV-Gebiet.

Sonntag, 18. Februar 2018
Beginn: 19:00 Uhr
Einlass: 18:00 Uhr

Halle bestuhlt, freie Platzwahl

Tickets ab 22,90 €
Kategorie VVK AK
Sitzplatz (freie Platzwahl) 22,90 € 24,50 €
Schwerbehinderte ab 12,25 €
Kategorie VVK AK
Sitzplatz (freie Platzwahl) 12,25 € 13,05 €

Alle Eintrittspreise sind Endpreise. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Preisangaben.

Verantwortlicher Veranstalter:
Centralstation Veranstaltungs-GmbH * Im Carree * 64283 Darmstadt

Ähnliche Veranstaltungen

Nichts mehr verpassen: Jetzt den Centralstation-Newsletter abonnieren!