Voriges Event Heiligs Blechle: Kinderstunde: Advents-Mal… am 10.12.2017
Voriges Event Wissenschaftstag - Energie für die Zukunft… am 11.12.2017
Sarah Lesch
Foto © Benjamin Hiller

Sarah Lesch

Rotzig und intim, klug und weltfremd zugleich, tanzt und springt die Liedermacherin zwischen den Welten. Support: Benni Benson

„Und einer ist immer der Matrose und lässt den anderen zurück, einer sticht immer zuerst in See und sucht sich sein neues Glück“. Schönheit und Schmerz liegen bei Sarah Leschs poetischen Geschichten immer ganz nah beieinander, sind wie in ihrem Song Matrose die zwangsläufigen zwei Seiten einer Medaille. Der Grundton ihrer Stücke ist zwar überwiegend lässig bis sonnig, doch bei genauerem Hinhören entdeckt man nicht selten einen hemdsärmeligen Sarkasmus. Die 31-Jährige kann verbal hinlangen: Ihre Lieder handeln von Liebe, Leichtigkeit und Friedensfrikadellen, aber auch von Heuchelei, Ausbeutung und Ignoranz. Der Song Kapitän klingt wie eine Verbeugung vor dem Lübecker Stefan Schmidt, der Mann, der mit seinem Schiff „Cap Anamur“ 37 Flüchtlinge vor dem sicheren Tod bewahrte und daraufhin auf Sizilien der Schlepperei angeklagt wurde.
Das aktuelle Album „Von Musen & Matrosen“ ist auf Reisen entstanden, in unterschiedlichen Städten, an Stränden und hinter großen und kleinen Bühnen. In bester Liedermachermanier bedient es sich bei diesem und jenem Genre, ohne sich dabei auf eines festzulegen. Musik, die einen mitnimmt, träumen lässt und zugleich erdet und mit beiden Beinen auf den Boden stellt.
Als Support mit dabei: Benni Benson, der sein Debütalbum "Alles ist ehrlich" vorstellt.

Am Sonntag, dem 10. Dezember, in der Centralstation.

Ticket
Inklusive Hin- und Rückfahrt mit Bus und Bahn im gesamten RMV-Gebiet.

Sonntag, 10. Dezember 2017
Beginn: 19:00 Uhr
Einlass: 18:00 Uhr

Saal bestuhlt, freie Platzwahl

Tickets ab 18,90 €
Kategorie VVK AK
Sitzplatz 18,90 € 20,00 €
Schwerbehinderte ab 10,25 €
Kategorie VVK AK
Sitzplatz 10,25 € 10,80 €

Alle Eintrittspreise sind Endpreise. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Preisangaben.

Verantwortlicher Veranstalter:
Centralstation Veranstaltungs-GmbH * Im Carree * 64283 Darmstadt

Ähnliche Veranstaltungen

Nichts mehr verpassen: Jetzt den Centralstation-Newsletter abonnieren!