Voriges Event Theater Schreiber & Post: Ik bün Könik am 15.04.2018
Voriges Event Gernot Hassknecht: Hassknecht live - Jetzt… am 20.04.2018
Kensington
Foto © Rahi Rezvani

Kensington

In Amsterdam spielt Kensington fünf ausverkaufte Shows in Folge, jetzt ist der Niederlande erfolgreichster Musikexport mit aktuellem Album Control auf Tour.

In ihrer Heimat füllen sie Stadien – und zwar an fünf Abenden in Folge! Das letzte Album „Rivals“ wurde in den Niederlanden mit gleich doppelt mit Platin ausgezeichnet und brachte die Band auf Club- und Festivalbühnen in ganz Europa. Für drei Shows kommt Kensington 2018 nun nach Deutschland – eine davon führt sie in die Centralstation. Great!
Mit ihrem aktuellen Album „Control“ präsentieren Eloi Youssef (voc), Casper Starreveld (g), Jan Haker (b) und Niles Vandenberg (dr) ihr bisher intensivstes Werk, ein persönliches und introspektives Album. Ihr sinistrer Sound bewegt sich zwischen „Editors“ und „Archive“, auf dem Album finden sich zugleich ruhige und sanfte Songs wie Storms, aber auch laute Rocksongs wie Helena oder der eher atypische, gitarrenfreien Song Regret, der starke Electronica in harten Rock einfließen lässt und sich damit fast schon in Richtung Industrial bewegt. Verpassen sie nicht die die vielleicht erfolgreichste niederländische Rockband aller Zeiten!

Am Mittwoch, dem 18. April, in der Centralstation.

Ticket
Inklusive Hin- und Rückfahrt mit Bus und Bahn im gesamten RMV-Gebiet.

Mittwoch, 18. April 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr

Halle unbestuhlt

Tickets ab 27,90 €
Kategorie VVK AK
Stehplatz 27,90 € 29,50 €
Schwerbehinderte ab 14,75 €
Kategorie VVK AK
Stehplatz 14,75 € 15,55 €

Alle Eintrittspreise sind Endpreise. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Preisangaben.

Verantwortlicher Veranstalter:
Centralstation Veranstaltungs-GmbH * Im Carree * 64283 Darmstadt

Ähnliche Veranstaltungen

Nichts mehr verpassen: Jetzt den Centralstation-Newsletter abonnieren!