Voriges Event Weitsicht Special: Bernd Römmelt - Im Bann… am 02.12.2018
Voriges Event Heiligs Blechle: NAMU - FÄLLT AUS - am 04.12.2018
Weitsicht Special: Welche Zukunft hat die Arktis? (Multimediale Diskussionsrunde)
Foto © Norbert Rosing

Weitsicht Special: Welche Zukunft hat die Arktis? (Multimediale Diskussionsrunde)

Multimediale Diskussionsrunde mit Norbert Rosing, Bernd Römmelt, Jana Steingässer, Prof. Dr. Torsten Schäfer und Julia Hager.

In einer Mischung aus exklusiven multimedialen Reportage-Sequenzen und Diskussionsrunde beleuchten Journalisten und Wissenschaftler die Zukunft der Region über dem nördlichen Polarkreis.
Norbert Rosing dokumentiert seit Jahrzehnten die Arktis und gilt als einer der bekanntesten Eisbärenfotografen weltweit. Er zeigt ein Best Of seines Lebenswerkes. Bernd Römmelt arbeitet seit 2001 als freiberuflicher Fotograf und Reisejournalist unter anderem für National Geographic und GEO. Seit Jahrzehnten ist die Arktis sein thematischer Schwerpunkt. Ins Gespräch treten beide mit der Ethnologin und Autorin Jana Steingässer, die sich vornehmlich mit den Themen Klima und Wasser befasst. Die arktische Region spielt in ihrer Arbeit eine wichtige Rolle, weil sich hier anthropogene Einflüsse besonders drastisch auswirken.
Eine weitere Perspektive bringt Professor Dr. Torsten Schäfer (h_da) mit in die Runde. Der Direktor der Abteilung Journalismus am Institut für Kommunikation und Medien (IKuM) ist freier Autor und Journalist sowie Redaktionsleiter des Portals Grüner-Journalismus. Sein aktuelles Forschungsprojekt befasst sich mit Klimageschichten und führt ihn regelmäßig in die Arktis. Die Meeresbiologin Julia Hager ist wissenschaftliche Reiseleiterin in der Arktis und widmet sich vorrangig dem Thema Meeresschutz. Mit Ihren aktuellen Erfahrungen aus erster Hand bereichert sie diesen einzigartigen Themenabend.

Am Sonntag, dem 2. Dezember, im Anschluss an die Nachmittagsveranstaltung mit Bernd Römmelt in der Centralstation.

Dieses Event ist leider vorbei. Hier finden Sie unser aktuelles Programm

Sonntag, 02. Dezember 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:30 Uhr

Saal bestuhlt

Tickets ab 16,90 €
Kategorie VVK AK
Sitzplatz 16,90 € 18,50 €
Schwerbehinderte ab 9,25 €
Kategorie VVK AK
Sitzplatz 9,25 € 10,05 €

Alle Eintrittspreise sind Endpreise. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Preisangaben.

Verantwortlicher Veranstalter:
Centralstation Veranstaltungs-GmbH * Im Carree * 64283 Darmstadt

Ähnliche Veranstaltungen

Nichts mehr verpassen: Jetzt den Centralstation-Newsletter abonnieren!