Voriges Event Merck-Sommerperlen: Moop Mama am 04.08.2018
Voriges Event Merck-Sommerperlen: MIGHTY OAKS am 10.08.2018
Merck-Sommerperlen: Fiva x JRBB
Foto © Fiva x JRBB

Merck-Sommerperlen: Fiva x JRBB

Mit Keine Angst vor Legenden präsentieren Fiva und die Jazzrausch Bigband ihr fulminant klangvolles Album mit bekannten Titeln und neuer, gemeinsamer Musik.

Seit mehr als zwanzig Jahren rappt und groovt sich Fiva erfolgreich durch die deutsche HipHop-Szene und kam dabei schon immer lyrischer und feinsinniger daher, als die meisten ihrer Kollegen. Statt mit Baggypants und Aggro-Reimen besticht die deutsche Poetry-Slammerin, Moderatorin und Labelchefin mit poetischen Texten, klugen Melodien und gesellschaftlich-politischen Botschaften, die uns alle etwas angehen. Vor diesem Hintergrund wundert ihre Zusammenarbeit mit der 20-köpfigen Jazzrausch Bigband (JRBB) niemanden. Mit „Keine Angst vor Legenden“ präsentieren Fiva und die Jazzrausch Bigband ein fulminant klangvolles Album. Neben Neuinterpretationen bekannter Titel aus den bisherigen fünf Fiva-Alben gibt es neue, gemeinsame Musik zu hören. Ein in schier unendlichen Klangfacetten arrangiertes Crossover durch Pop, Jazz, Soul und HipHop. Mal im innig warmen Klang eines Streichquartetts, mal im hymnischen Glanz der Bläser, mal im fetten Groove von Schlagzeug und Bass. Ein klanggewaltiges Konzerterlebnis, das neue Maßstäbe für HipHop-Livekonzerte setzt.

Am Dienstag, dem 7. August, im Rahmen der Merck-Sommerperlen zu Gast in der Centralstation.

Ticket
Inklusive Hin- und Rückfahrt mit Bus und Bahn im gesamten RMV-Gebiet.

Dienstag, 07. August 2018
Beginn: 20:30 Uhr
Einlass: 19:30 Uhr

Halle unbestuhlt

Tickets ab 24,90 €
Kategorie VVK AK
Stehplatz 24,90 € 27,00 €
Schwerbehinderte ab 13,25 €
Kategorie VVK AK
Stehplatz 13,25 € 14,30 €

Alle Eintrittspreise sind Endpreise. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Preisangaben.

Verantwortlicher Veranstalter:
Centralstation Veranstaltungs-GmbH * Im Carree * 64283 Darmstadt

Ähnliche Veranstaltungen

Nichts mehr verpassen: Jetzt den Centralstation-Newsletter abonnieren!