Voriges Event Merck-Sommerperlen: MIGHTY OAKS am 10.08.2018
Voriges Event Merck-Sommerperlen: Curtis Harding am 14.08.2018
Merck-Sommerperlen: Käptn Peng & Die Tentakel von Delphi
Foto © Matthias Popp

Merck-Sommerperlen: Käptn Peng & Die Tentakel von Delphi

Surrealer Text trifft beschwipste Mitsingrefrains, Metaebene trifft heimliches Augenzwinkern. Eine faszinierende Melange aus Sprache, HipHop, Funk und Ska.

Was hier passiert ist verbale Beschleunigung, mitreißend und poetisch: „Das Nichts und das Licht haben Liebe gemacht. In ihrem Bauch wächst eine liegende Acht. Sie hat tiefen Frieden gebracht, doch währenddessen hunderttausend Kriege entfacht“, heißt es in dem Song über die Kreiszahl Pi von Käptn Peng & Die Tentakel von Delphi. Weitere beliebte Sujets auf dem neuen Album „Das nullte Kapitel“: Wahnsinn, Erleuchtung oder skurrile Monster. Surrealer Text trifft beschwipste Mitsing-Refrains, Metaebene trifft heimliches Augenzwinkern.
Es wird gerappt, weil sich damit laut Frontman Robert Gwisdek, aka Käptn Peng, besonders viel Text in einem Song unterbringen lässt, musikalisch sind die Tentakel von Delphi mit ihrem instrumentalen Kuriositätenkabinett aus Bürsten, Töpfen, Fahrradklingeln, Betonkübeln, brummelnden Kontrabässen und präparierten Gitarren jedoch breit aufgestellt, selten trennscharf zwischen den Genres, von HipHop, Rock bis Elektro. Ein wahrlich kaum mit Worten zu beschreibendes Konzerterlebnis, das im Augenblick so gut wie jede Halle ausverkauft!

Im Rahmen der Merck-Sommerperlen, am Montag, dem 13. August, zu Gast in der Centralstation.

Auf der Carree Piazza sorgt an Konzerttagen ab 18 Uhr, und beim Kinderkonzert am Sonntag, dem 19. August., ab 17.30 Uhr, ein von DIESE Studio konzipierter Festivalhof mit hübschen Sitzgelegenheiten, Foodtrucks und leckeren Getränkeangeboten. Das Diskothekerkollektiv Rote Nadel stimmt musikalisch auf den Abend ein und sorgt für die richtige Festival-Atmosphäre.

Ticket
Inklusive Hin- und Rückfahrt mit Bus und Bahn im gesamten RMV-Gebiet.

Montag, 13. August 2018
Beginn: 20:30 Uhr
Einlass: 19:30 Uhr

Halle unbestuhlt

Tickets ab 26,90 €
Kategorie VVK AK
Stehplatz 26,90 € 29,00 €
Schwerbehinderte ab 14,25 €
Kategorie VVK AK
Stehplatz 14,25 € 15,30 €

Alle Eintrittspreise sind Endpreise. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Preisangaben.

Verantwortlicher Veranstalter:
Centralstation Veranstaltungs-GmbH * Im Carree * 64283 Darmstadt

Ähnliche Veranstaltungen

Nichts mehr verpassen: Jetzt den Centralstation-Newsletter abonnieren!