Voriges Event Merck-Sommerperlen: D!E GÄNG am 19.08.2018
Voriges Event Fifty/Fifty: Die Party für Best Ager am 25.08.2018
Merck-Sommerperlen: TRETTMANN (SoulForce Records)
Foto © °awhodat°

Merck-Sommerperlen: TRETTMANN (SoulForce Records)

Tretti hat einen Run - 2016 ist er durch die deutsche Musiklandschaft marschiert wie ein hungriger Newcomer, jetzt geht er mit neuem Album auf Tour.

Hinter ihm liegt eine lange und bewegte Geschichte, die 2006 ihren Anfang als Ronny Trettmann mit dem liebevoll gesächselten Song „Der Sommer ist für alle da“ nahm. Mit dem assoziationsreichen Vornamen verschwand dann irgendwann auch der letzte Zweifel an der Ernsthaftigkeit dieses Musikers. Der ehemals lustige Dancehall-Typ aus Ostdeutschland ist heute einfach Trettmann und hat es in die Feuilletons geschafft. Nach drei hochgelobten EPs mit KitschKrieg, einer gemeinsamen EP mit Megaloh sowie Supporttourneen mit Bonez MC & RAF Camora und den Beginnern, geht Tretti nun mit neuem Album im Gepäck solo auf Tour. #DIY heißt das Teil mit zehn deepen Tracks. „Grauer Beton“ ist einer davon. Ein anrührender Song über die Zurückgelassenen, die Abgehängte der Nachwende. Lyrics, an Hoffnungslosigkeit kaum zu überbieten: „In meinem Hauseingang kaum Gutes los, Freunde werden stumpf, werden skrupellos. Lieber schnell leben, ruhelos, statt Abstellgleis, kein Zielbahnhof. …Freiheit gewonnen, wieder zerronnen..“. „KitschKrieg kombinieren dazu mal die nervösen Hi-Hats des Trap und mal bollernde Dancehall-Bässe. Es sind Sounds aus der Clubszene der globalen Metropolen, doch darüber liegt viel Melancholie und Ernsthaftigkeit“, lobt DIE ZEIT. Das kann keinen kalt lassen.
Am Freitag, dem 24. August, im Rahmen der Merck-Sommerperlen, zu Gast in der Centralstation.

Auf der Carree Piazza sorgt an Konzerttagen ab 18 Uhr, und beim Kinderkonzert am Sonntag, dem 19. August., ab 17.30 Uhr, ein von DIESE Studio konzipierter Festivalhof mit hübschen Sitzgelegenheiten, Foodtrucks und leckeren Getränkeangeboten. DJ Triplet stimmt musikalisch auf den Abend ein und sorgt für die richtige Festival-Atmosphäre.

Ticket
Inklusive Hin- und Rückfahrt mit Bus und Bahn im gesamten RMV-Gebiet.

Freitag, 24. August 2018
Beginn: 20:30 Uhr
Einlass: 19:30 Uhr

Halle unbestuhlt

Tickets ab 29,90 €
Kategorie VVK AK
Stehplatz 29,90 € 31,50 €
Schwerbehinderte ab 15,75 €
Kategorie VVK AK
Stehplatz 15,75 € 16,55 €

Alle Eintrittspreise sind Endpreise. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Preisangaben.

Verantwortlicher Veranstalter:
Centralstation Veranstaltungs-GmbH * Im Carree * 64283 Darmstadt

Ähnliche Veranstaltungen

Nichts mehr verpassen: Jetzt den Centralstation-Newsletter abonnieren!