Voriges Event Tino Bomelino: Man muss die Dinge nur zu E… am 03.11.2018
Voriges Event Tag der freien Träger am 04.11.2018
flunker produktionen: Das hässliche Entlein
Foto © Torsten Biel

flunker produktionen: Das hässliche Entlein

Elfriede, die einsame Putzfrau spielt sich immer tiefer in die Geschichte vom hässlichen Entlein hinein, das durch sein Aussehen zum Außenseiter wurde.

Es ist ein Märchen, eine wundersame Geschichte über das Anderssein, die der dänische Autor Hans Christian Andersen 1843 geschrieben hat. Doch das Thema dieser Geschichte ist zeitlos und zieht sich durch alle Generationen. In der Inszenierung der flunkerproduktionen schlüpft die Schauspielerin Claudia Engel als Putzfrau Elfriede in die Rolle der Außenseiterin, die sich fragt, wer sie eigentlich ist und wo sie hingehört. Immer tiefer spielt sie sich in die Geschichte des Entleins hinein, das wegen der grauen Farbe seines Gefieders von der Entenmutter verstoßen wird und fortan allein durchs Leben schwimmt. Dabei benutzt die Putzfrau Elfriede alles, was ihr in die Quere kommt: Putzeimer, Scheuerlappen, Trittleitern. Und seltsam - genau mit diesen Dingen findet auch sie ein eigenes Glück.

Dauer: ca. 45 Minuten

Regie: Dirk Baum; Spiel: Claudia Engel
Puppen: Claudia Engel; Ausstattung: Claudia Engel und Dirk Baum; Eine Koproduktion mit dem Theater Naumburg

Ticket
Inklusive Hin- und Rückfahrt mit Bus und Bahn im gesamten RMV-Gebiet.

Für Kinder ab 4 Jahren.

Sonntag, 04. November 2018
Beginn: 11:00 Uhr
Einlass: 10:30 Uhr

Saal teilbestuhlt (Sitzkissen sind vorhanden!)

Tickets ab 7,90 €
Kategorie VVK TK
Freie Platzwahl 7,90 € 8,50 €
Schwerbehinderte ab 4,75 €
Kategorie VVK TK
Freie Platzwahl 4,75 € 5,05 €

Alle Eintrittspreise sind Endpreise. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Preisangaben.

Verantwortlicher Veranstalter:
Kulturfreunde Centralstation e.V. * Im Carree * 64283 Darmstadt

Ähnliche Veranstaltungen

Nichts mehr verpassen: Jetzt den Centralstation-Newsletter abonnieren!