Voriges Event Cavewoman am 08.09.2018
Darmstadt is(s)t fair: Tag des FAIRänderns (bis 16 Uhr)

Darmstadt is(s)t fair: Tag des FAIRänderns (bis 16 Uhr)

Aktionstag im Rahmen der Klima- und Umweltaktionstage Darmstadt, die vom 6. bis 9. September 2018 ihre Premiere feiern.

Erfahren, welche lokalen Unternehmen und Initiativen nachhaltig agieren, sich dem fairen Handel verpflichtet fühlen oder sich für Klima und Umwelt einsetzen ist der Schwerpunkt des „Tag des FAIRänders“ im Rahmen der Klima- und Umwelt-Aktionstage Darmstadt, die vom 6. bis 9. September 2018 ihre Premiere feiern.

Oberbürgermeister Jochen Partsch und Stadträtin Barbara Akdeniz eröffnen den Tag in der Halle. Danach spricht Jutta Sundermann von Aktion Agrar zu nachhaltiger Ernährung, Syvia Kuck (hr-iNFO) moderiert. Eine spannende Kochshow mit Serkan Tunca und Kurzvorträge der Initiativen folgen. Im Carree warten weitere Genusserlebnisse wie z.B. das Veggiemobil auf. Während sich in der Centralstation alles um Ernährungsgerechtigkeit und nachhaltigen Handel dreht, präsentieren sich parallel dazu auf dem Luisenplatz Initiativen aus dem Natur- und Umweltschutz und es werden Neuigkeiten zu den Themen Mobilität, Energie und Klima gezeigt. Auch für die Kinder wird viel geboten: Nach der Verleihung der Umweltdiplome um 12:30 Uhr durch Stadträtin Akdeniz werden Mitmachaktionen und eine Rally vom Luisenplatz über das Carree bis zur Centralstation angeboten, bei der es viel zu entdecken gibt.


Am Samstag, dem 8. September, in und vor der Centralstation sowie auf dem Luisenplatz

Mitwirkende:
Aktion Agrar, Asavi, Essbares Darmstadt, Frisches Darmstadt, Heinersyndikat, Hochschule Darmstadt, Lebensmittel retten leichtgemacht, Lebensschule Natur, Serkan Tunca, Transition Town, Veggiemobil, Wohnsinn Bessungen auf Lincoln und viele andere.


Dieses Event ist leider vorbei. Hier finden Sie unser aktuelles Programm

Samstag, 08. September 2018
Beginn: 10:00 Uhr
Einlass: 10:00 Uhr

Halle und Carree-Piazza
Im Carree
64283 Darmstadt

Alle Eintrittspreise sind Endpreise. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Preisangaben.

Verantwortlicher Veranstalter:
Kulturfreunde Centralstation e.V. in Kooperation mit Caritasverband Darmstadt e.V., proveg darmstadt und der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Ähnliche Veranstaltungen

Nichts mehr verpassen: Jetzt den Centralstation-Newsletter abonnieren!