Voriges Event Eröffnung Herbsttagung: Daumen hoch, Daume… am 25.10.2018
Voriges Event 18. Darmstädter Nacht der Stimmen - AUSVER… am 26.10.2018
Lichterschlacht: Darmstadts Slam-Talente im Spotlight
Foto © Lukas Klose

Lichterschlacht: Darmstadts Slam-Talente im Spotlight

Licht an für druckfrische Texte, unerhörte Stimmen, einen Slam der New Kids on the Block und zukünftigen Stars der Szene! Moderation: Finn Holitzka.

Und dann stehst du da. Nur noch fünf Schritte vom Bühnenaufgang entfernt. Vier Schritte, die den Unterschied ausmachen. Drei Schritte zwischen Backstagehalbdunkel und Scheinwerferlicht. Zwei Schritte zwischen Herzklopfen und der gebannten Stille vor dem ersten Wort.
Die Darmstädter Dichterschlacht ist einer der legendärsten Poetry Slams in Deutschland. Seit 2001 treffen sich die versiertesten Bühnendichterinnen und -dichter des Landes im Carree, um sich bei einzigartiger Atmosphäre mit lyrischen Texten zu duellieren.
Doch es wird Zeit für mehr! Licht an für druckfrische Texte, unerhörte Stimmen, einen Slam der New Kids on the Block und zukünftigen Stars der Szene bei Darmstadts erstem U20-Slam! In der Lounge des ehemaligen Elektrizitätswerks Centralstation leuchten sie auf: Poetinnen unter Strom, mit Bock auf Neues und dem Herzen auf der Zunge, mit unverbrauchten Performances und einem eigenen Blick auf die Welt. Wenn Prosa auf Spoken Word trifft, persönliche Geschichten auf die zweitgrößten Fragen im Leben, wird Lampenfieber zur Festbeleuchtung für Highlight-Momente. Moderator des Slams ist Finn Holitzka, Darmdtädter Slampoet und U20-Hessenmeister 2016. Special Guest: Josefine Berkholz.
Und dann stehst du da, im Scheinwerferlicht
Liest die letzte Zeile in deinem Gedicht
Und das Spotlight und du
Ihr strahlt um die Wette.

Am Freitag, dem 26. Oktober, in der Centralstation, ermöglicht durch die Sparkasse Darmstadt.

Du bist nicht älter als 20 Jahre und möchtest mit einem selbstgeschriebenen Text beim Slam teilnehmen? Melde dich an unter info@centralstation-darmstadt.de oder telefonisch unter 06151-7806900.
Von 18 bis 19 Uhr findet ein Warm-Up für teilnehmende Slammer statt.


Vorabangebot für Schulklassen: Poetry Slam Workshop mit U20-Hessenmeister Finn Holitzka

In Impulsworkshops soll mittels Schreib- und Vortragsübungen die Freude an kreativen Texten entfacht und intensiviert werden.

Kurzworkshop (2 Std.) - 150€ (zzg. Fahrtkosten)
Mittagsworkshop (4 Std) - 250€ (zzg. Fahrtkosten)
Projektwoche (nach Absprache)

Bei Interesse gerne melden unter info@centralstation-darmstadt.de oder telefonisch unter der Nummer 06151-7806-900.

Ticket

Freitag, 26. Oktober 2018
Beginn: 19:30 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr

Lounge

Tickets ab 5,00 €
Kategorie VVK AK
Preiskategorie 1 5,00 € 5,00 €

Alle Eintrittspreise sind Endpreise. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Preisangaben.

Verantwortlicher Veranstalter:
Kulturfreunde Centralstation e.V. * Im Carree * 64283 Darmstadt

Ähnliche Veranstaltungen

Nichts mehr verpassen: Jetzt den Centralstation-Newsletter abonnieren!