Voriges Event Darmstädter Super Sale (bis 18 Uhr) am 01.09.2019
Voriges Event Alina Bronsky: Der Zopf meiner Großmutter am 06.09.2019
Christoph Sieber: Mensch bleiben

Christoph Sieber: Mensch bleiben

Ein schonungsloser, satirischer Blick auf Politik, Kunst und Gesellschaft vom Träger des Deutschen Kleinkunstpreises 2015.

Mit seinen bitterbösen Texten gelingt Christoph Sieber eine gnadenlos realistische Sicht auf uns und unsere Zeit: Warum werden die, denen wir unsere Kinder anvertrauen, schlechter bezahlt als die, denen wir unser Geld anvertrauen? Was wird man über uns sagen in 20, 30 Jahren? Wer werden wir gewesen sein? Doch Sieber wäre nicht Sieber, gäbe es nicht auch die andere, die schelmische, urkomische und komödiantische Seite, die uns über unser Dasein schmunzeln lässt und daraus einen begeisternden Kabarettabend schafft.
Seit knapp 20 Jahren steht der Schwabe nun schon auf den Brettern der Kabarettbühnen – wenn er nicht gerade als Autor oder Moderator tätig ist. In seinem sechsten Soloprogramm „Mensch bleiben“ beweist er mit gewohntem Geschick einmal mehr, was ihn ausmacht: Ein schonungslos satirischer Blick auf Politik, Kunst und Gesellschaft.
Das Leben ist unzumutbar, aber mit Christoph Sieber lässt sich diese Zumutung vorzüglich ertragen. Rechnen Sie mit dem Schlimmsten. Er wird es übertreffen.

Am Donnerstag, dem 5. September, werden die Zuschauer in der Centralstation mit Galgenhumor zum Nachdenken animiert.

Ticket
Inklusive Hin- und Rückfahrt mit Bus und Bahn im gesamten RMV-Gebiet.

Donnerstag, 05. September 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr

Saal bestuhlt

Tickets ab 23,90 €
Kategorie VVK AK
Preiskategorie 1 23,90 € 25,50 €
Schwerbehinderte ab 12,74 €
Kategorie VVK AK
Preiskategorie 1 12,74 € 13,55 €

Alle Eintrittspreise sind Endpreise. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Preisangaben.

Verantwortlicher Veranstalter:
Centralstation Veranstaltungs-GmbH * Im Carree * 64283 Darmstadt

Ähnliche Veranstaltungen

Nichts mehr verpassen: Jetzt den Centralstation-Newsletter abonnieren!