Voriges Event 31. Jazzkonzert Darmstädter Schülerbands 2… am 07.05.2019
Voriges Event Dr. Mark Benecke: Genetische Fingerabdrück… am 09.05.2019
Jan Garbarek Group featuring Trilok Gurtu

Jan Garbarek Group featuring Trilok Gurtu

Mit seinem klaren und puristischen Saxophonton hat sich der norwegische Jazzmusiker in die höchsten Reihen der Jazz-Szene gespielt.

Der Norweger Jan Garbarek gehört zu den stilprägenden Musikern unserer Zeit. Sein Sound ist weit über das Genre Jazz zu einem wahren Markenzeichen geworden. In weiten Klangräumen mit eindringlich gezogenen Melodielinien erreichen Garbareks Kompositionen eine einzigartige Strahlkraft, eine sinnliche Sensation, die den Zuhörer ruhig und wortlos werden lässt.
Live wird der 72-Jähirge von seinem langjährigen Wegbegleiter Rainer Brüninghaus am Keyboard, dem brasilianischen E-Bassisten Yuri Daniel und dem indischen Meistertrommler Trilok Gurtu unterstützt. Allesamt exzellente Virtuosen, begeben sie sich gemeinsam scheinbar spielerisch auf die musikalische Reise zu den magischen Momenten.

Am Mittwoch, dem 8. Mai, auf Einladung der Centralstation zu Gast im Staatstheater Darmstadt.



Ticket
Inklusive Hin- und Rückfahrt mit Bus und Bahn im gesamten RMV-Gebiet.

Mittwoch, 08. Mai 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:30 Uhr

Staatstheater Darmstadt, Großes Haus bestuhlt
Georg-Büchner-Platz 1
64283 Darmstadt

Tickets ab 36,90 €
Kategorie VVK AK
Preiskategorie 1 53,90 € 55,50 €
Preiskategorie 2 50,90 € 52,50 €
Preiskategorie 3 47,90 € 49,50 €
Preiskategorie 4 44,90 € 46,50 €
Preiskategorie 5 40,90 € 42,50 €
Preiskategorie 6 36,90 € 39,50 €
Schwerbehinderte ab 19,24 €
Kategorie VVK AK
Preiskategorie 1 27,75 € 28,55 €
Preiskategorie 2 26,25 € 27,05 €
Preiskategorie 3 24,74 € 25,55 €
Preiskategorie 4 23,25 € 24,05 €
Preiskategorie 5 21,25 € 22,05 €
Preiskategorie 6 19,24 € 20,55 €

Alle Eintrittspreise sind Endpreise. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Preisangaben.

Verantwortlicher Veranstalter:
Centralstation Veranstaltung-GmbH * Im Carree* 64283 Darmstadt

Ähnliche Veranstaltungen

Nichts mehr verpassen: Jetzt den Centralstation-Newsletter abonnieren!