Voriges Event Paramount Park - AUSVERKAUFT - am 16.03.2019
Voriges Event Sex@TheCity: Festivaleröffnung am 20.03.2019
Moka Efti Orchestra - AUSVERKAUFT -

Moka Efti Orchestra - AUSVERKAUFT -

Das original Orchester der Serie Babylon Berlin nimmt uns mit in die Unterhaltungspaläste der 20er Jahre. Special Guest-Sängerin SEVERIJA.

1929 ist die Welt eine andere. Die Traumata des Ersten Weltkriegs sind noch frisch, nach den Mühen eines harten Tages versuchen die Menschen für wenige Stunden in dem von Kokain und Alkohol befeuerten Nachtleben ihrer Realität zu entkommen. Die Musik spielt live, im Ballhaus, im Café, in der Eckkneipe. Das Moka Efti war einer dieser Vergnügungstempel und prominenter Handlungsschauplatz der Serie Babylon-Berlin, dem Fernsehereignis 2018. Vom Blues und Klavier-Ragtime über Chansons bis zur opulenten Big Band Charleston-Nummer wurden hierfür Stücke von Nikko Weidemann und Mario Kamien komponiert, dem Saxophonisten Sebastian Borkowski arrangiert und von einem eigens zusammengestellten 14-köpfigen Ensemble eingespielt. Das Moka Efti Orchestra erweckt den musikalischen Geist Berlins der Weimarer Republik wieder zum Leben und nimmt den Konzertbesucher mit auf eine Zeitreise. Die Konzert-Premiere wurde im Mai 2018 auf dem XJAZZ Festival Berlin gefeiert. Im September 2018 spielte das Orchester im Rahmen des Reeperbahn Festivals eine umjubelte Show in der Großen Freiheit in Hamburg St.Pauli, danach ein Konzert zum Tag der Deutschen Einheit am Brandenburger Tor vor mehreren hunderttausend Menschen.
Jetzt ist das Moka Efti Orchestra auf Tour - und spielt am Montag, dem 18. März in der Centralstation. Mit dabei SEVERIJA, die original Sängerin und Schauspielerin aus der Serie.

Dieses Event ist leider vorbei. Hier finden Sie unser aktuelles Programm

Montag, 18. März 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr

Halle unbestuhlt

Alle Eintrittspreise sind Endpreise. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Preisangaben.

Verantwortlicher Veranstalter:
Centralstation Veranstaltungs-GmbH * Schlossgraben 1 * 64283 Darmstadt

Ähnliche Veranstaltungen

Nichts mehr verpassen: Jetzt den Centralstation-Newsletter abonnieren!