Voriges Event Sex@TheCity: Christopher Wurmdobler: Solo am 28.03.2019
Voriges Event Literarischer März 2019 am 29.03.2019
Poets of Migration

Poets of Migration

Hinter jeder Migration steht eine Utopie. Und manchmal ist Heimat nicht viel mehr als eine Bühne, ein Mikro und gut gelaunte Leute.

Der Autor und Lektor Wolfgang Farkas, die Journalistin Ok-Hee Jeong sowie der Autor, Philosoph und Musiker Zoran Terzic aus Berlin haben gemeinsam die Poets of Migration ins Leben gerufen – ein Autorenkollektiv und literarische Plattform. Das Trio veranstaltet öffentliche Leseperformances mit wechselnden Gästen zum Thema Einwanderung, es bringt Geschichten über Herkunft und Zukunft auf die Bühne. Persönlich und politisch. Abgründig und anregend. Herzzerreißend und humorvoll. Angereichert mit Videointerviews, imaginären Soundtracks, an die Wand projizierten Bildern aus dem Familienalbum. Hinter jeder Migration steht eine Utopie. Und manchmal ist Heimat nicht viel mehr als diese Bühne, ein Mikro und gut gelaunte Leute.

Ein spannendes Projekt am Donnerstag, dem 28. März, auch auf der Bühne der Centralstation.

Ticket
Inklusive Hin- und Rückfahrt mit Bus und Bahn im gesamten RMV-Gebiet.

Donnerstag, 28. März 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr

Saal bestuhlt

Tickets ab 11,90 €
Kategorie VVK AK
Preiskategorie 1 11,90 € 13,00 €
Ermäßigt ab 9,90 €
Kategorie VVK AK
Preiskategorie 1 9,90 € 11,00 €
Schwerbehinderte ab 6,75 €
Kategorie VVK AK
Preiskategorie 1 6,75 € 7,30 €

Alle Eintrittspreise sind Endpreise. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Preisangaben.

Verantwortlicher Veranstalter:
Centralstation Veranstaltungs-GmbH * Schlossgraben 1 * 64283 Darmstadt

Ähnliche Veranstaltungen

Nichts mehr verpassen: Jetzt den Centralstation-Newsletter abonnieren!