Voriges Event Rymden: Bugge Wesseltoft, Dan Berglund & M… am 12.05.2019
Voriges Event Thomas Engelhardt: Die wilden Zwerge - Die… am 13.05.2019
Eröffnung Huch, ein Buch! Katharina von der Gathen u. Anke Kuhl: Das Liebesleben der Tiere

Eröffnung Huch, ein Buch! Katharina von der Gathen u. Anke Kuhl: Das Liebesleben der Tiere

Autorenlesung für 3. bis 5. Klassen im Rahmen von Huch, ein Buch!

Wie machen es die Igel, ohne sich zu pieksen? Oder die riesengroßen Wale? Können Skorpione zärtlich sein? Dieses wunderschön illustrierte Sachbuch gibt Antworten auf diese und viele andere berechtigte Fragen und lässt selbst Erwachsene staunen angesichts des überwältigenden Reichtums an Verführungskünsten, Liebesspielarten und Familienformen im Tierreich. Locker und unverkrampft geht es um die verschiedenen Facetten von Sex und Liebe, ob schwul, lesbisch oder lebenslang. Das besondere Layout und Anke Kuhls Illustrationen erinnern an ein klassisches Naturkundekompendium und überraschen mit witzigen und verblüffenden Details.
Ausgezeichnet mit EMYS Sachbuchpreis 2017 und dem Luchs des Monats Januar (Kinder- und Jugendbuchpreis von Radio Bremen und Die Zeit).

Katharina von der Gathen arbeitet als Autorin, Sexualpädagogin und Sonderschullehrerin in den unterschiedlichsten Projekten, gibt Fortbildungen und Beratungen und war als Redakteurin von „loveline“ (BZgA) tätig.
Anke Kuhl ist Illustratorin und Autorin, die mit ihrem unverkennbaren Strich schon viele, vor allem Sach- und Tierbücher gestaltet hat. Die mehrfach ausgezeichnete Illustratorin hat an der Hochschule für Gestaltung in Offenbach studiert und 1999 gemeinsam Philipp Waechter und Moni Port die Labor Ateliergemeinschaft gegründet.

Ticket

Empfohlen für 3. bis 5. Klasse (ab 8 Jahren).

Montag, 13. Mai 2019
Beginn: 09:00 Uhr
Einlass: 08:45 Uhr

Saal bestuhlt, freie Platzwahl

Tickets ab 5,40 €
Kategorie VVK TK
Sitzplatz 5,40 € 6,00 €
Schwerbehinderte ab 3,20 €
Kategorie VVK TK
Sitzplatz 3,20 € 3,50 €

Alle Eintrittspreise sind Endpreise. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Preisangaben.

Verantwortlicher Veranstalter:
Kulturfreunde Centralstation e.V. * Im Carree 1 * 64283 Darmstadt

Ähnliche Veranstaltungen

Nichts mehr verpassen: Jetzt den Centralstation-Newsletter abonnieren!