Voriges Event Drunken Masters am 15.11.2019
Voriges Event 2000er Party am 16.11.2019
STOPPOK SOLO

STOPPOK SOLO

Er geht seinen Weg jenseits aller Trendtrampelpfade. Zwischen Blues, Folk und Rock'n Roll erzählt die exzentrische Ruhrpott-Schnauze seine Geschichten.

Mit ehrlichen, deutschsprachigen Texten und treibenden Rhythmen verschreibt sich Stoppok seit über vierzig Jahren dem Rock, mischt hier und da Elemente aus Folk und Blues bei und bastelt sich daraus einen Stil, der unverkennbar und eigen ist. Der Multiinstrumentalist (er beherrscht beinahe jedes Saiteninstrument) strotzt geradezu vor musikalischer Leidenschaft – und das hört man. Den Großteil seiner Songs schreibt, textet und produziert der gebürtige Hamburger in Eigenregie, die Musik des Autodidakten ist wahrlich hausgemacht! Was als Straßenmusik begann füllt heute Konzertlocations in ganz Europa. Egal ob solo oder mit Begleitung: Stoppok erreicht die Menschen. Da kann man nur froh sein, dass er den Tipp seines Professors, doch lieber die Finger von der Musik zu lassen, nicht befolgt hat. Ein wahrer Rebell, dieser Stefan Stoppok!
Besucher der Centralstation können sich am Samstag, dem 16. November, vom Talent des Ausnahmekünstlers überzeugen.

Ticket
Inklusive Hin- und Rückfahrt mit Bus und Bahn im gesamten RMV-Gebiet.

Samstag, 16. November 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr

Saal bestuhlt

Tickets ab 29,10 €
Kategorie VVK AK
Sitzplatz 29,10 € 31,00 €
Schwerbehinderte ab 15,35 €
Kategorie VVK AK
Sitzplatz 15,35 € 16,30 €

Alle Eintrittspreise sind Endpreise. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Preisangaben.

Verantwortlicher Veranstalter:
Centralstation Veranstaltungs-GmbH * Im Carree * 64283 Darmstadt

Ähnliche Veranstaltungen

Nichts mehr verpassen: Jetzt den Centralstation-Newsletter abonnieren!