Voriges Event Hits in the Mix! 80s & 90s am 11.01.2020
Voriges Event Joshua Redman & hr-Bigband am 17.01.2020
Vea Kaiser: Rückwärtswalzer
Foto © Ingo Pertramer

Vea Kaiser: Rückwärtswalzer

Voller Verve, Witz und Herzenswärme erzählt der junge Shootingstar aus Österreich die Geschichte dreier Schwestern auf absurd-grotesker Balkanreise.

Als Onkel Willi überraschend das Zeitliche segnet, begibt sich seine Familie auf eine abenteuerliche (und illegale) Reise: Von Wien nach Montenegro, im Fiat Panda und mit dem Toten auf dem Beifahrersitz. Einen letzten Willen nimmt man schließlich ernst!
Voller Verve, Witz und Herzenswärme erzählt Vea Kaiser ein tragisch-komisches Roadmovie, eine Geschichte vom aufgeschobenen Abschied, von einer Familie aus dem niederösterreichischen Waldviertel, von drei Schwestern, die ein Geheimnis wahren und von den Seelen der Verstorbenen, die uns begleiten, ob wir wollen oder nicht.
Vea Kaiser wurde 1988 geboren und lebt in Wien, wo sie Altgriechisch, Latein und Germanistik studierte. Mit 23 Jahren veröffentlichte sie ihren Debütroman „Blasmusikpop oder Wie die Wissenschaft in die Berge kam“, der ebenso wie ihr Zweitling „Makarionissi oder Die Insel der Seligen“ zum Bestseller avancierte und in mehrere Sprachen übersetzt wurde.
„Rückwärtswalzer“ ist ihr dritter Roman, den sie am Donnerstag, dem 16. Januar, in der Centralstation vorstellt.


Ticket
Inklusive Hin- und Rückfahrt mit Bus und Bahn im gesamten RMV-Gebiet.

Donnerstag, 16. Januar 2020
Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:30 Uhr

Halle bestuhlt, freie Platzwahl

Tickets ab 8,40 €
Kategorie VVK AK
Freie Platzwahl 8,40 € 9,00 €
Schwerbehinderte ab 5,00 €
Kategorie VVK AK
Freie Platzwahl 5,00 € 5,35 €

Alle Eintrittspreise sind Endpreise. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Preisangaben.

Verantwortlicher Veranstalter:
Centralstation Veranstaltungs-GmbH * Im Carree * 64283 Darmstadt

Ähnliche Veranstaltungen

Nichts mehr verpassen: Jetzt den Centralstation-Newsletter abonnieren!