Voriges Event Liebe@Darmstadt: Hazel Brugger: Tropical -… am 13.10.2019
Voriges Event Kleid At Night (bis 22 Uhr) am 17.10.2019
Lydmor
Foto © Anna Marin

Lydmor

Neugierig und schonungslos reflektiert die Produzentin elektronischer Popmusik die Welt.

Die junge Dänin Jenny Rossander, aka Lydmor, versteht es aufs Beste, das Publikum in den Bannkreis ihrer mitreißenden Energie zu ziehen.
Ein paar Jahre lang war sie intensiv mit Tomas Høffding (den man auch als Bonne Homme oder Sänger und Bassist von WhoMadeWho kennt) unterwegs, bevor sie 2016 in eine persönliche und künstlerische Krise stürzte. Um Kräfte zu schöpfen und neue Inspiration zu finden, zog es die Elektropop-Produzentin, entgegen aller anzunehmender Erwartungen, daraufhin aus dem beschaulichen Kopenhagen für einige Zeit in die Chinesische Metropole Shanghai. Mit „I Told You I'd Tell Them Our Story“ veröffentlichte sie nach ihrer Rückkehr ein erstaunlich vielschichtiges neues Soloalbum moderner elektronischer Popmusik. Neugierig und schonungslos reflektiert Lydmor die Welt, die sie umgibt und nimmt den Hörer mit auf eine sehr persönliche Reise, zwischen Verletzlichkeit und Provokation, zwischen Wehmut und Aufbruchsstimmung. Der hochgelobte Longplayer zeugt von persönlichem Wachstum und führt die Musikerin für einige Shows auch nach Deutschland zurück.

Als Support gibt die junge Musikerin Lucie Paradis einen Vorgeschmack auf ihren Auftritt am 21. Dezember auf dem Foodtruck-Weihnachtsmarkt Heiligs Blechle. Feinster Darmstädter Indie-Pop.

Am Dienstag, dem 15. Oktober, zu Gast in der Centralstation.

Ticket
Inklusive Hin- und Rückfahrt mit Bus und Bahn im gesamten RMV-Gebiet.

Dienstag, 15. Oktober 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr

Bar unbestuhlt

Tickets ab 19,20 €
Kategorie VVK AK
Stehplatz 19,20 € 20,00 €
Schwerbehinderte ab 10,40 €
Kategorie VVK AK
Stehplatz 10,40 € 10,80 €

Alle Eintrittspreise sind Endpreise. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Preisangaben.

Verantwortlicher Veranstalter:
Centralstation Veranstaltungs-GmbH * Im Carree * 64283 Darmstadt

Ähnliche Veranstaltungen

Nichts mehr verpassen: Jetzt den Centralstation-Newsletter abonnieren!