Voriges Event Der 11. September 1944 - Zerstörung und Wi… am 11.09.2019
Voriges Event Der 11. September 1944 - Zerstörung und Wi… am 12.09.2019
Der 11. September 1944 - Zerstörung und Wiederaufbau

Der 11. September 1944 - Zerstörung und Wiederaufbau

Öffentlicher Filmabend zur Erinnerung an die sogenannte Darmstädter Brandnacht am 11. September 1944.

11. September 1944: Kurz vor Mitternacht bombardierten rund 220 englische Lancaster-Bomber die damalige hessische Landeshauptstadt Darmstadt. Was dann folgte, glich einem Inferno. Zum Gedenken daran veranstalten die Kulturfreunde Centralstation e.V. in Kooperation mit gropperfilm zwei Thementage für Schüler ab der 9. Klasse und einen öffentlichen Filmabend unter dem Motto „Der 11. September 1944 – Zerstörung und Wiederaufbau“. Auch in diesem Jahr werden die Darmstädter Zeitzeugen Fritz Deppert und Peter Schmidt erwartet.
Beim öffentlichen Filmabend am Mittwoch, dem 11. September, um 20 Uhr sind die lange Version von „Brandmale“ sowie „Running with Mum – Der Weg meiner Mutter“ zu sehen. Dank der freundlichen Unterstützung durch die Sparkasse Darmstadt ist der Eintritt zu allen Veranstaltungen frei.

Eintritt frei

Mittwoch, 11. September 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:30 Uhr

Saal bestuhlt, freie Platzwahl

Alle Eintrittspreise sind Endpreise. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Preisangaben.

Verantwortlicher Veranstalter:
Kulturfreunde Centralstation e.V. in Kooperation mit gropperfilm

Ähnliche Veranstaltungen

Nichts mehr verpassen: Jetzt den Centralstation-Newsletter abonnieren!