Voriges Event Michael Fitz: Jetz auf gestern am 27.10.2019
Voriges Event Liebe@Darmstadt: rexFilmGespräch: Die Wund… am 28.10.2019
Wissenschaftstag - Energie für die Zukunft: Elektrobusse für die Stadt

Wissenschaftstag - Energie für die Zukunft: Elektrobusse für die Stadt

Dr. Thomas Haasz berichtet von den Herausforderungen einer Umrüstung der Darmstädter Busflotte auf Elektromobilität.

Die HEAG Mobilo GmbH und die ENTEGA AG treiben in einem gemeinsamen Projekt die Elektrifizierung der Busflotte des öffentlichen Nahverkehrs in Darmstadt voran. Für die Umstellung auf E-Busse soll eine Ladeinfrastruktur für Depotladung auf dem bestehenden Betriebshof der HEAG Mobilo GmbH in der Klappacher Straße in Darmstadt errichtet werden. Im Gegensatz zu ähnlichen Vorhaben, die auf der grünen Wiese umgesetzt werden, erfolgt in Darmstadt die Umrüstung eines für Dieselbusse konzipierten Betriebshofs.
Dr. Thomas Haasz, Referent Erzeugungsstrategie und Energielösungen im Geschäftsfeld Erzeugung der Entega AG, berichtet von der Herausforderung, ein komplexes Infrastrukturprojekt in gewachsene Strukturen zu integrieren. Er zeigt die Schwierigkeiten und Komplexität einer Elektrifizierung des öffentlichen Personennahverkehrs auf und diskutiert Lösungsvorschläge für den Standort Darmstadt.

Am Montag, dem 28. Oktober, im Rahmen der Reihe „Wissenschaftstag – Energie für die Zukunft“ in der Centralstation.

Eintritt frei

Montag, 28. Oktober 2019
Beginn: 19:00 Uhr
Einlass: 18:00 Uhr

Halle teilbestuhlt, freie Platzwahl

Alle Eintrittspreise sind Endpreise. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Preisangaben.

Verantwortlicher Veranstalter:
Hochschule Darmstadt und ENTEGA NATURpur Institut in Kooperation mit der Centralstation und der Wissenschaftsstadt Darmstadt.

Ähnliche Veranstaltungen

Nichts mehr verpassen: Jetzt den Centralstation-Newsletter abonnieren!