Voriges Event Mundstuhl: Flamongos am 11.10.2021
Voriges Event ABGESAGT: Hagen Rether: Liebe am 16.10.2021
Sarah Lesch
Foto © Antje Kröger

Sarah Lesch

Die Liedermacherin Sarah Lesch begeistert mit klugen, oft politischen Texten und eingängigen Melodien.

Sarah Lesch zählt zur Speerspitze der neuen deutschen Liedermacherwelle. Sie weiß, wovon sie singt, und bringt nicht nur Standpunkt, sondern auch Lebenserfahrung auf die Bühne. Ihre poetisch-politischen Lieder handeln von Liebe, Leichtigkeit und Friedensfrikadellen, aber auch von den Schattenseiten unseres Zusammenlebens im Privaten und Gesellschaftlichen. Sie krempelt das angestaubte Liedermachergenre um, vom Altherrendogmatismus zum lebendigen, emanzipatorischen Kommentar unserer Zeit.
Viereinhalb Alben hat Sarah Lesch mittlerweile im Gepäck, darunter das im ersten Shutdown veröffentlichte „Der Einsamkeit zum Trotze“. Sarah Leschs Musik hat keine Sendepause, erst recht nicht in Zeiten einer Pandemie, die das Zusammenrücken nur im übertragenen Sinne möglich macht – und doch so notwendig. Niemand wird alleingelassen, schon gar nicht Sarahs Fans.

Am Freitag, dem 15. Oktober, zu Gast in der Centralstation.

Dieses Event ist leider vorbei. Hier finden Sie unser aktuelles Programm

Freitag, 15. Oktober 2021
Beginn: 19:00 Uhr
Einlass: 18:00 Uhr

Saal bestuhlt

Tickets ab 28,90 €
Kategorie VVK AK
Sitzplatz 28,90 € 30,50 €
Ermäßigt ab 25,90 €
Kategorie VVK AK
Sitzplatz 25,90 € 27,50 €
Schwerbehinderte ab 15,30 €
Kategorie VVK AK
Sitzplatz 15,30 € 16,10 €

Alle Eintrittspreise sind Endpreise. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Preisangaben.

Verantwortlicher Veranstalter:
Centralstation Veranstaltungs-GmbH * Im Carree * 64283 Darmstadt

Ähnliche Veranstaltungen

Nichts mehr verpassen: Jetzt den Centralstation-Newsletter abonnieren!