Voriges Event VERLEGT: Jörg Mühle: Zwei für mich, einer … am 12.05.2020
Voriges Event VERLEGT: Katzenvorlesen am 12.05.2020
VERLEGT: Thomas Weiler: Unter der Erde. Tief im Wasser

VERLEGT: Thomas Weiler: Unter der Erde. Tief im Wasser

Das Festival "Huch, ein Buch!" wird in das Jahr 2021 verlegt.

Löwen kennt jeder. Aber Ameisenlöwen? Australische Riesenregenwürmer (3 Meter lang!), Riesenasseln (bis 76 cm) und leuchtende Vampirtintenfische?
Der Übersetzer Thomas Weiler ist mit dem polnischen Illustratoren-Ehepaar Aleksandra Mizielińska und Daniel Mizieliński unter die Erde gekrochen und tief ins Wasser eingetaucht. Er stellt die faszinierende Tierwelt vor und freut sich über Neugierige, die mit ihm die Reise in die Tiefe wagen. Auf spielerische Art und Weise werden der Autor und seine Gäste in den deutschen und polnischen Ausgaben des Buches „Unter der Erde · Tief im Wasser / Pod ziemią, pod wodą“ nach Antworten auf Rätselfragen suchen.

Polnischkenntnisse sind keine Teilnahmevoraussetzung.

Huch, ein Buch! kann 2020 angesichts der aktuellen Situation nicht stattfinden. Wir versuchen alles und machen im nächsten Jahr eine Neuauflage des Programms!

Empfohlen für 2. - 3. Klasse (ab 7 Jahren). Eintritt frei! Anmeldung bei Karolina Walczyk unter 06151 - 420214 oder bibliothek@dpi-da.de.

Dienstag, 12. Mai 2020
Beginn: 14:30 Uhr
Einlass: 14:15 Uhr

Deutsches Polen-Institut
Marktplatz 15
64283 Darmstadt

Alle Eintrittspreise sind Endpreise. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Preisangaben.

Verantwortlicher Veranstalter:
Deutsches Polen-Institut * Residenzschloss * Marktplatz 15 * 64283 Darmstadt

Ähnliche Veranstaltungen

Nichts mehr verpassen: Jetzt den Centralstation-Newsletter abonnieren!