Voriges Event ABGESAGT: Groundation am 13.04.2021
Voriges Event Vince Ebert: Make Science Great Again! am 17.04.2021
Ásgeir

Ásgeir

Der Isländer überzeugt mit elektronisch angehauchtem Indie-Folk, bizarren Melancholien und choralen Gesängen.

2012 erschien Ásgeirs gefeierter Erstling „Dýrð í dauðaþögn“ und machte ihn zunächst in seinem Heimatland Island zur Legende. Es wurde zum am schnellsten verkauften einheimischen Debütalbum Islands, sprengte sämtliche Rekorde und stellte sogar die Verkaufszahlen von Björk und Sigur Ros in den Schatten.
In der Vergangenheit wurde Ásgeir, der für seinen seidig-geschmeidigen Falsettgesang bekannt ist, mit Künstlern wie Bon Iver, James Blake und Kings of Convenience verglichen. Auf seinem 2017 erschienenem Album „Afterglow“ perfektioniert er jedoch seinen ganz eigenen, unverkennbaren Stil.
Im Februar 2020 erscheint sein neues Album „Bury The Moon“, das er im Rahmen seiner Tournee auch in Deutschland vorstellt. Lediglich fünf Shows wird er spielen, die Termine in Hamburg und Berlin sind bereits jetzt restlos ausverkauft.

Ticket
Inklusive Hin- und Rückfahrt mit Bus und Bahn im gesamten RMV-Gebiet.

Mittwoch, 14. April 2021
Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr

Halle unbestuhlt

Tickets ab 31,15 €
Kategorie VVK AK
Stehplatz 31,15 € 32,00 €
Schwerbehinderte ab 17,40 €
Kategorie VVK AK
Stehplatz 17,40 € 16,85 €

Alle Eintrittspreise sind Endpreise. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Preisangaben.

Verantwortlicher Veranstalter:
Centralstation Veranstaltungs-GmbH * Im Carree * 64283 Darmstadt

Ähnliche Veranstaltungen

Nichts mehr verpassen: Jetzt den Centralstation-Newsletter abonnieren!