Voriges Event Jörg Bernardy: Ich glaube, es hackt! am 18.05.2022
Voriges Event Constanze von Kitzing: Ich bin anders als … am 19.05.2022
Tschick (2016): Kinofilm nach dem Jugendroman von Wolfgang Herrndorf

Tschick (2016): Kinofilm nach dem Jugendroman von Wolfgang Herrndorf

Kinovorführung für 7. bis 9. Klasse im Rahmen von Huch, ein Buch! im programmkino rex.

Der 14-jährige Maik hat zwar reiche Eltern, doch in der Schule ist er ein totaler Außenseiter, daher drohen die bevorstehenden Sommerferien für ihn einsam und langweilig zu werden. Aber dann steht plötzlich sein neuer Mitschüler Tschick, der kurz zuvor von Russland nach Berlin gezogen ist, mit einem gestohlenen Auto vor der Tür. Er will zu seinem Großvater in die Walachei fahren und lädt Maik ein, ihn zu begleiten. Gemeinsam machen sich die beiden auf eine Reise ohne Karte, ohne Plan und ohne Kompass durch die sommerglühende ostdeutsche Provinz.

Starregisseur Fatih Akin, Gewinner des Deutschen Filmpreises 2018 (Aus dem Nichts), verfilmte den Weltbesteller „Tschick“ von Wolfgang Herrndorf im Sommer 2015. Der Film wurde 2017 in vier Kategorien für den Deutschen Filmpreis nominiert und konnte unter anderem den Europäischen Kinderfilmpreis „EFA Young Audience Award“ sowie den Bayerischen Filmpreis 2016 gewinnen. „Tschick“ erreichte über eine Million Zuschauer in den deutschen Kinos und ist nicht nur deshalb ein gleichermaßen literarisches wie filmisches Ausnahmewerk.

Tickets gibt es ca. 2 Wochen vorher unter: https://www.kinopolis.de/rx

Mittwoch, 18. Mai 2022
Beginn: 17:00 Uhr
Einlass: 16:45 Uhr

programmkino rex bestuhlt, freie Platzwahl
Wilhelminenstraße 9
64283 Darmstadt

Tickets ab 5,40 €
Kategorie VVK TK
Sitzplatz 5,40 € 6,00 €

Alle Eintrittspreise sind Endpreise. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Preisangaben.

Verantwortlicher Veranstalter:
Kulturfreunde Centralstation e.V. * Im Carree 1 * 64283 Darmstadt

Ähnliche Veranstaltungen

Nichts mehr verpassen: Jetzt den Centralstation-Newsletter abonnieren!