Voriges Event Rodrigo Leao am 22.03.2022
Voriges Event Triosence am 25.03.2022
Florian Schroeder: Neustart
Foto © Frank Eidel

Florian Schroeder: Neustart

Der Neustart wird kleiner, aber nicht enger; vorsichtiger, aber nicht ängstlicher; regionaler, aber nicht nationaler.

Der Autor, Moderator und Kabarettist Florian Schroeder ist ein gefragter Meinungsbildner der jungen Generation. Neben festen Programmen in Fernsehen („Spätschicht“) und Radio war er von März bis Juli 2020 mit seiner Quarantäne-Show auf Instagram live und sprach mit prominenten Gästen aus Politik, Kultur und Comedy.
Jetzt hofft er mit seinem Programm „Neustart“ wieder auf eine Bühne. Dieser Neustart wird kleiner, aber nicht enger; vorsichtiger, aber nicht ängstlicher; regionaler, aber nicht nationaler. Oder kommt doch alles anders? „Florian Schroeder ist der Mephisto des deutschen Kabaretts. Und als solcher führt er seine Zuhörer in die eigenen Abgründe von Gut und Böse“, warnt die Frankfurter Rundschau.

Wir freuen uns auf diesen Mephisto, am Donnerstag, dem 24. März, in der Centralstation.

Auf Grund der Corona-Pandemie musste diese Veranstaltung vom 26.02.21 auf Donnerstag, 24. März 2022 verlegt werden.

Ticket
Inklusive Hin- und Rückfahrt mit Bus und Bahn im gesamten RMV-Gebiet.

Donnerstag, 24. März 2022
Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr

Saal Centralstation 3. OG
Im Carree 1
64283 Darmstadt

Tickets ab 29,90 €
Kategorie VVK AK
Einzelplatz 29,90 € 31,50 €
Doppelplatz, je Ticket 29,90 € 31,50 €
Dreierplatz, je Ticket 29,90 € 31,50 €
Viererplatz, je Ticket 29,90 € 31,50 €
Doppel-Stehplatz, je Ticket 29,90 € 31,50 €
Schwerbehinderte ab 15,80 €
Kategorie VVK AK
Einzelplatz 15,80 € 16,60 €
Doppelplatz, je Ticket 15,80 € 16,60 €
Dreierplatz, je Ticket 15,80 € 16,60 €
Viererplatz, je Ticket 15,80 € 16,60 €
Doppel-Stehplatz, je Ticket 15,80 € 16,60 €

Alle Eintrittspreise sind Endpreise. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Preisangaben.

Verantwortlicher Veranstalter:
Centralstation Veranstaltungs-GmbH * Im Carree * 64283 Darmstadt

Ähnliche Veranstaltungen

Nichts mehr verpassen: Jetzt den Centralstation-Newsletter abonnieren!