Voriges Event Muff Potter am 02.08.2021
Voriges Event Nura am 05.08.2021
MINE
Foto © Simon Hegenberg

MINE

Schon mit ihrem letzten Album „Klebstoff“ sorgte MINE für Aufsehen. Es folgte eine restlos ausverkaufte Tour – und dann Corona. Endlich geht es weiter!

Dunkle Streicher, bedrohliche Trommeln. So geht es los. Und wird erstmal nicht leichter. „Hinüber“ (VÖ: 30. April) ist gesellschaftskritisch und direkt, ohne dabei belehrend zu sein. Der Sound brodelt und dröhnt und kommt doch auch immer wieder ganz zärtlich daher, bäumt sich auf, fällt in sich zusammen, wirbelt ziellos von A nach P.
Schon mit ihrem letzten Album „Klebstoff“ sorgte MINE für Auf- und Ansehen. Es folgte eine restlos ausverkaufte Tour – und dann Corona.
Zweifellos hatte die Pandemie Einfluss auf ihr neuestes Werk, dem sie sich besonders zeitintensiv widmen konnte. „Die Liebe zum Musikmachen und auch die Euphorie waren deshalb noch ein wenig krasser als sonst. (…) Deswegen bin ich an diesen Liedern gefühlt so nah dran wie nie zuvor.“ Hört man!, denkt man sofort. Fühlt man!, sogleich hinterher. Und so findet sich hier wie dort doch auch etwas Gutes, das man diesem verrückten Jahr 2020 abgewinnen kann …


Am Mittwoch, dem 4. August, ist MINE im Rahmen des Endlich Open-Air zu Gast auf dem Darmstädter Messplatz.

Veranstaltet in Kooperation mit 806qm und bedroomdisco.

Tickets gibt es hier.

Mittwoch, 04. August 2021
Beginn: 19:00 Uhr
Einlass: 17:30 Uhr

Tickets ab 35,65 €
Kategorie VVK AK
Preiskategorie 1 35,65 € 37,00 €

Alle Eintrittspreise sind Endpreise. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Preisangaben.

Verantwortlicher Veranstalter:
Centralstation Veranstaltungs-GmbH * Im Carree * 64283 Darmstadt

Ähnliche Veranstaltungen

Nichts mehr verpassen: Jetzt den Centralstation-Newsletter abonnieren!